Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Krokofan


Pro Mitglied, Essen

Bahnhof Altendorf 1957 (Luftbild)

Wie man auf dieser Aufnahme feststellen kann hat sich 31 Jahre später sich einiges geändert. Die Firma die den Gleisanschluß und die Drehscheiben hatte ist verschwunden. man kann einige Kriegsruinen entdecken und vieles mehr.
das 2. Gleis nach Borbeck ist zu dem Zeitpunkt schon 6 Jahre lang weg nebst Brücke... Der Gleisanschluß zur Zeche ist weg. Und die Wohnbebauung hat zugenommen.


Zur Verdeutlichung der heutige Straßenverlauf bei Google Maps: http://maps.google.de/maps/place?ftid=0x47b8c262e4bedcb3:0x5d557d65661f074f&q=Kleine+Buschstra%C3%9Fe,+Essen&hl=de&ved=0CAwQ-gswAAsa=X&ei=OS0ETt_AIdSi_gbw97ioAQ

Sammlung: Michael Küpper


Bahnhof Altendorf 1926 (Luftbild)
Bahnhof Altendorf 1926 (Luftbild)
Krokofan

Kommentare 4

  • Laufmann-ml194 1. Juli 2011, 17:44

    also im Vergleich zu 1926 sieht man rege Bautätigkeit (vor allem links)?
    Klasse Doku
    vfg Markus ml194
  • KBS 705 (2) 27. Juni 2011, 11:56

    Wo vorher teils noch Felder waren, stehen jetzt Häuser...
    Die Verstädterung (seltsames Wort, nennt man aber so ;)) kann man hier sehr deutlich im direkten Vergleich erkennen.

    Und im Vergleich zu Google Maps ist selbiges ebenfalls erkennbar.

    Eine interessante Luftaufnahme aus der Vergangenheit!

    VG K.B.
  • U D O 27. Juni 2011, 11:40

    Auch wieder ein Leckerbissen Micha. Klasse.
    Da ist jetzt auch unser Schrebergarten drauf, und einige Grundstücke erkenne ich als meine alten Spielplätze wieder :-))
    Aber zu Deiner Frage:
    Wüsste nicht dass an der oberen Strecke 'n Bahnsteig war, will es aber nicht behaupten.
    Von Fotos weiss ich leider auch nix. Ich selbst bin auch nicht von dort gefahren.
    Hab' hier noch 'n Fundstück
    Gruß
    Udo


  • Thomas Hoog 26. Juni 2011, 0:03

    In der Grieperstraße, rechts oben in der Innenkurve der Bahn, müßte "Willis Bude" (Kiosk Göken) bereits zu erkennen sein.

    Die Bagger sind da...
    Die Bagger sind da...
    Thomas Hoog

    Oder ein wenig lebendiger zu sehen: