Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

uhunachdemwaldbrand


World Mitglied, wels

bagan am morgen IX

burma 2012/13

Kommentare 58

  • Dragomir Vukovic 19. März 2013, 8:12

    magic
  • Thomas Remme 14. März 2013, 17:00

    pro
  • Iole S. Trovato 14. März 2013, 17:00

    PRO
    +++++
  • Lutz-Henrik Basch 14. März 2013, 17:00

    c
  • Hardy 66 14. März 2013, 17:00

    pro , und warum kippt es ?
  • Michael Reisinger 14. März 2013, 17:00

    E
  • Manfred Bremer 14. März 2013, 17:00

    c
  • poorboytommy 14. März 2013, 17:00

    +++pro+++
  • Thomas Meinicke 14. März 2013, 17:00

    +++
  • cougartest 14. März 2013, 17:00

    p
  • lophoto 14. März 2013, 17:00

    p
  • akkarin 14. März 2013, 17:00

    pro
  • - Edith Vogel 14. März 2013, 17:00

    +
  • Strate 14. März 2013, 17:00

    c
  • Trompetenfisch 14. März 2013, 17:00

    ein klares Reisephoto-Heissluftballon-Myanmar-Fan-Morgenstimmungs-Frühaufsteh-PRO
    +++
  • O.K.50 14. März 2013, 17:00

    gerade die Farbtonung gefällt mir nicht wirklich - wie bei einem Giftgasangriff
    C
  • restlicht 14. März 2013, 17:00

    e
  • Sven Klügl 14. März 2013, 17:00

    kippt nach links

    c
  • Engel Gerhard 14. März 2013, 17:00

    + (klardoch)
  • Rol Turco 14. März 2013, 17:00

    -
  • Frank Bayer LEV 14. März 2013, 17:00

    pro
  • Lebensbilder 14. März 2013, 16:59

    +-
  • N-Invisual 14. März 2013, 16:59

    Hatt es da gewöhnlich nicht immer Luftballons drüber oder verwechslich da gerade den Ort?

    Ein sehr eindrückliches Foto welches mir sehr gut gefällt. Ich mag die sanfte Inszenierung und die Farbtöne. Aber irgendwie ist es mir persönlich zu wenig abstrakt um rein mit dem Licht und der Struktur zu überzeugen und gleichzeitig ist dann doch ein bisschen zu wenig Los als dass mein Auge lange im Bild verweilt. Mir gefällt vorallem der obere Bildteil. Für mich persönlcih würde es in einem 9/16 Schnitt viel besser Wirken, weil so die Tonwertabstufungen ein wenig gestaffelter wären und besser zu Geltung kämen. Ausserdem würde der Panoramaschnitt für meinen Geschmack ein bisschen mehr Weite geben und die Baumgruppe mit den gut sichtbaren Stämmen würden schön ins Bild führen und deren angedautete Diagonale Linie käme besser zur Geltung

    e

  • Ingrid Sihler 14. März 2013, 16:59

    +
  • Ilona Heinrich 14. März 2013, 16:59

    Pro

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner burma
Klicks 1.530
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A33
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 100.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten