Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

AWP


Free Mitglied, Hamburg

BAG Spatz

Der „Spatz“ wurde von den Bayerischen Autowerken GmbH von 1956 bis 1958 gebaut. Der kleine Roadster hatte eine Kunststoffkarosserie und wog etwa 425 Kg. Angetrieben wurde er von einem 1-Zyl.-Zweitaktmotor mit ca. 14 PS. Damit erreichte er eine Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h. (Aufgenommen im Prototyp-Museum Hamburg)

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Autos
Klicks 663
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A630
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 7.3 mm
ISO ---