Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

SieRei


Free Mitglied, Tirol

BÄRLAUCHZEIT ist.......II

LEIDER WAR DER WISSABGLEICH FALSCH EINGESTELLT; BEKAM EINEN GRAUSLIGEN GELBSTICH; KONNTS NUR MEHR SO RETTEN!!!!

BÄRLAUCHZEIT ist.......
BÄRLAUCHZEIT ist.......
SieRei


BÄRLAUCHZEIT issss....
.... daher hab ich gestern aus der Bärlauch-Würzpaste, diese BÄRLAUCH - RAHMSPÄTZLE gemacht.

Zutaten:
300 g griffiges Mehl
4 Eier
wenig Wasser
2 El. dieser Bärlauch-Würzpaste
50 g guten Räucherspeck o. Schinken
1 Becher SchlagSahne mit Milch verdünnt
1 Rahmstreichkäsle o. 50 g Gorgonzola
Pfeffer a. d. Mühle
wenig Butter

Zubereitung:
Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, gut salzen.
Mehl mit Eiern der Paste und gerade soviel Wasser vermengen und abrühren, dass es ein mittelweicher Teig wird.
Mittels Spätzlehobel ins kochende Wasser schaben, gut aufkochen lassen, sofort kalt abschrecken!
Butter erhitzen, Speck kurz anlaufen lassen, Spätzle dazu und so in der Pfanne unter Schwenken gut erwärmen.
Käse im Sahne Milchgemisch vermixen und über die Spätzle leeren, cremig einköcheln lassen....sofort servieren!!!!

Ein hervorragendes Essen!!

Tipp:
Bärlauch gibts zur Zeit wunderbar zu kaufen, es genügen zwei gute Handvoll für dieses Rezept, den gereinigten Bärlauch gut pürreeartig vermixen, salzen, pfeffern und zum Mehl geben.
Fertig stellen wie obiges Rezept.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
durch zu viel Gelbstich im vorigen Foto, habe ich es aus der Diskussion genommen und eine andere Version eingestellt.
Danke, lieber Nick...

Leider, nun sind die bisherigen Anmerkungen alle " tschari " gegangen, bitte um Nachsicht!!

Kommentare 23

  • Nadcia 6. April 2007, 9:38

    hm leckerfein! hab auch schon fleissig gesammelt!!!
    lg nadcia
  • Marlene Sch. 5. April 2007, 22:33

    Bärlauchzeit ist eine feine Zeit, freu mich jedes Jahr darauf. Danke für dein Rezept, werde es demnächst ausprobieren.
    LG Marlene
  • Christian Reisch 5. April 2007, 19:11

    Dieses Rezept ist verlockend, - hab' das noch nie probiert ...
    ... aber Dein Foto in meine Favoriten aufgenommen, damit es schnell griffbereit ist. :-)
    Mich interessiert Bärlauch, weil ich in den vergangen Wochen oft davon gehört habe. Und da kommt mir ein Rezept - wie beim Herrgott bestellt - recht.
    Liebe Grüße - Christian :-)
  • Trautel R. 5. April 2007, 13:58

    bei den vielen bärlauchrezepten werden wir wohl nochmals in unseren bärlauchwald gehen müssen.
    einfach lecker deine spätzle.
    lg trautel
  • Marion Arkebauer 5. April 2007, 10:26

    Wann gibt es Fotos mit Geschmack? Sehr nett und lecker angerichtet.
    LG, Marion
  • Gertrude Theuerweckl 5. April 2007, 7:43

    In diesesm Rahmen sehr appetitlich angerichtet!
    L.G.Gerti
  • Gudrun Raatschen 4. April 2007, 22:28

    Ein schön bearbeitetes Foto zu einem sehr lecker klingenden Rezept, aber ich fürchte, das übersteigt meine Fähigkeiten - obwohl - Spätzle kann man ja auch fertig kaufen ... :-)
    LG Gudrun
  • Klaus Gärtner 4. April 2007, 21:51

    Mhmmmmm sehen die lecker aus (die vorher hab ich nicht gesehen :-) ) schade hier habe ich noch keinen Bärlauch gesehen.
    LG Klaus
  • W Zopf 4. April 2007, 21:10

    Werd mir Morgen einen holen - feine Idee!!
    Danke ;-)
    LG Wolfgang
  • Heimwehbilder 4. April 2007, 20:10

    Die Sahne machts. Das ist immer das i-Tüpfelchen.

    Wilhelm
  • Waldi W. 4. April 2007, 19:58

    einfach nur lecker
    Rezept samt Aufnahme
    lg waldi
  • just a moment 4. April 2007, 19:44

    Hab leider hier bei uns keinen Bärlauch auftreiben können, mein Mann hat alle Märkte abgeklappert und versucht es auch noch weiter. Mir bleibt leider nichts anderes übrig, als Deine tollen Spätzle mit den Augen zu verschlingen. hamm
    LG Petra
  • Manuela Ibenthal 4. April 2007, 19:43

    Ist ist bestimmt verdammt lecker. Werde ich mal testen. Habe noch nie Spätzle gemacht.
    LG Manuela
  • Lady Durchblick 4. April 2007, 18:38

    sieht ja mal wieder lecker aus... mhhhh...
    und schön präsentiert
    vg Ingrid
  • Heide M.H. 4. April 2007, 17:34

    Keine Spinatähnlichkeit mehr, klasse, lecker bestimmt, lg H. Angelika

Informationen

Sektion
Klicks 1.757
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz