Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl Kraft


Pro Mitglied, Mainz

Badetag

Im Mittelalter wurden Straßen oft nach jenen Berufsständen benannt, die sich überwiegend dort angesiedelt hatten. So übten in der Badergasse die Bader ihr Gewerbe aus. Sie waren Friseure, praktizierten eine volksnahe Heilkunde und unterhielten oft auch Bäder, in deren Holzzubern es sich die Gäste gut gehen ließen. Gegen Ende des Mittelalters wurden diese Bäder aus moralischen und hygienischen Gründen geschlossen.
An diese außerordentlich beliebten Stätten ungezwungenen Vergnügens erinnern die auf dem Spielplatz im Innenhof des Baublocks übergroß installierte Fragmente von Badezubern.

Info: von einem Hinweisschild in der Badergasse

Bilddaten: Minolta Dimage A2, ISO 100, BW 120mm, Blende 8, Zeit 1/250sek

Kommentare 10

  • AnnaRita 10. September 2007, 19:47

    Schöne Einstellung, die ich bewundern konnte bei einem Streifzug durch Mainz.
    VG Rita
  • Rudolf Henrich 1. September 2007, 8:08

    von mir noch nie gesehen, und von Dir super erklärt.
    Gutes Bild, danke Karl.

    lg Rolf
  • Sandra C. Maschke 31. August 2007, 21:25

    Schöne Schärfe auf den Bottichen, aber das Verwischen drumherum stört mich ein wenig.

    Die spannende Frage ist aber mal wieder: wo um alles in der Welt hast Du das in Mainz entdeckt?

    LG Sandra
  • Erik Eppelmann 29. August 2007, 19:00

    Klasse gesehen... Ist aber nen ziemlich staubiger Badetag bei dir... ;-)

    VG
    Erik
  • Peter B. 29. August 2007, 1:02

    Sehr gut festgehalten. Und natürlich auch wieder erstklassig erklärt.

    Gruß Peter
  • Peter Philipp (PP) 28. August 2007, 17:33

    so alt sehen die Bottiche doch noch gar nicht aus...;-)
    was du so alles siehst in MZ....klasse
    Lg Peter
  • Peter Philipp (PP) 28. August 2007, 17:33

    so alt sehen die Bottiche doch noch gar nicht aus...;-)
    was du so alles siehst in MZ....klasse
    Lg Peter
  • Helmut Schütz 28. August 2007, 2:26

    Ein interessantes Detail aus der Stadtgeschichte mit einem schönen Schärfeveraluf präsentiert.

    Viele Grüße, Helmut
  • Hildegard Schultheis 27. August 2007, 20:48

    Also das hab ich wirklich noch nieeeeeeeeee gesehen
    und die Erklärung ist auch interessant
    - in arabischen/ afrikanischen Ländern gibt es solche Bäder ja heute noch - schön brav getrennt nach männlein und Weiblein, wie sich das gehört ;-))
  • Christa D. 27. August 2007, 19:05

    ja, die wußten damals schon, was Spass macht...
    Wieder was gelernt! lg Christa

Informationen

Sektion
Ordner Mainz
Klicks 831
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz