Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pat01ify


Free Mitglied, Stuttgart

Badetag auch für's Kind - 2

Herzlichen Dank an Norbert (C1000D-Norbert) für die Hilfe.
Die "Sauen" kommen so viel besser zur Geltung als vorher:



Übrigens: Dein Tipp, dass das Gehege mit Rindenmulch ausgelegt wurde und deshalb das Wasser so rot ist, stimmt.

Kommentare 7

  • hawagfoto 20. April 2014, 23:25

    Das gefällt mir! Die Farben sind partiell reduziert. Die rote Brühe ist Klasse.
  • Schneeball 3. Oktober 2013, 21:25

    Durch den engen Schnitt beschränkt sich die Aufnahme
    nur auf den Anblick der Wildschweine. Das mit dem
    Rindermulch ist eine interessante Erklärung. Den netten
    Nebeneffekt hat Sabine schon beschrieben.
    LG Edi
  • Pat01ify 2. Oktober 2013, 21:37

    @Sabine: Stimmt, ist mir auch nicht aufgefallen. Weder vorher noch nachher. Erst nachdem du es geschrieben hast. Netter Nebeneffekt. LG P
  • Sabine Roth 2. Oktober 2013, 20:46

    Ja die Schweinchen sind natürlich nun mehr im Gleichgewicht.
    Was mir vorher nicht aufgefallen ist, fällt mir jetzt auf:
    Das Bild kippt nach links, das Wasser läuft sozusagen aus dem Bild.
    LG SabS
  • ritayy 30. September 2013, 22:35

    ...und alles hat sich geklärt...:-)))
    auch mir gefällt mit dem Bildschnitt besser, da das Motiv auf die erste Stelle gerückt ist, wo auch hingehört...:-)) VG Rita
  • Karin und Axel Beck 28. September 2013, 5:41

    Sieht mit dem Schnitt besser aus, da es dadurch interessanter wird... feine Aufnahme von dir.
    LG
    Karin und Axel
  • isderjens 27. September 2013, 21:54

    stimmt, der Schnitt ist sehr gelungen

    (und auch interessante Erklärung)
    gruß jens

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 265
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX220 HS
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 8.0 mm
ISO 100