Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Badestrand am Sonntag, den 20. Januar ! ! !

Während es bei uns eben wieder angefangen hat zu schneien, muß ich mich mit der Erinnerung an unsere (allzu kurze) Winterflucht auf die Kanareninsel La Palma trösten. Dieses Foto wurde am 20. Januar am Badestrand von Tazacorte auf der Westseite von La Palma gemacht. Tazacorte soll angeblich der wärmste Ort Europas sein, obwohl das natürlich Unsinn ist, denn die Kanaren gehören nur politisch zu Spanien - also Europa - ; aber geografisch gehören sie zu Afrika. Was werden wohl die Holländer sager zu ihren ABC-Inseln in der Karibik?

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich einen schönen Sonntag

Kommentare 4

  • diesunddas 11. März 2013, 7:16

    schön am Strand zu liegen im dunklen Lawasand - wobei ich mehr für stille Buchten bin - gruß Vilja
  • Bergjäger 10. März 2013, 15:13

    Irgendwie ist etwas falsch am System, da liegen Leute im Badeanzug und das am 20. Januar, nicht zu fassen.
    LG Bergjäger
  • EG BAM 10. März 2013, 14:52

    Ich denke, dass es den Badenden gleich ist, ob
    Tazacorte zu Spanien oder zu Afrika gehört -
    sie genießen das schöne Wetter und die Sonnen-
    strahlen! Obwohl La Palma nun wirklich keine Bade-
    insel ist, aber kleine Strände kann man schon mal
    finden. Wenn ich Tazacorte lese, denke ich immer
    an ein herrliches kleines Fischlokal dort am Meer.
    Ich glaube aber nicht, dass es das Lokal heute noch
    gibt - es gibt jetzt wesentlich mehr Touristen dort als
    vor x Jahren! Der Flugplatz ermöglicht ihnen heute eine
    bequeme Anreise, was nicht immer so war!
    LG Elke
  • Uli Weibler 10. März 2013, 12:28

    Ein herrlicher Strand...vor allem im Winter...
    Bezüglich des wärmsten Ortes müsste man mal schauen, was die Franzosen noch einbringen können (z.B. Polynesien?)...
    LG Uli