Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Dahms


Complete Mitglied, Bochum

Bad Karlshafen, Sole-Gradierwerk

Gradierwerke dienten ursprünglich dazu, Solequellen mit niedrigem Salzgehalt gewinnbringender zu nutzen. Diese Idee stammt aus Italien, wo man Sole über Gestelle mit Schilf hinabrieseln ließ. Sonne und Wind sorgten auf der großen Oberfläche des Schilfrohres dafür, daß ein Teil des Wassers verdunstet und damit die Sole konzentrierter und für die Salzgewinnung wertvoller wurde. In deutschen Gradierwerken wurde anstelle von Schilf meist das Geäst von Schwarzdorn verwendet. In Bad Karlshafen standen zwei große Gradierwerke an den Hängen des Reinhardswaldes, die mit der Auflösung des Salzwerkes im Jahr 1835 aufgegeben wurden.

Das 1986 neu errichtete Gradierwerk an der Kurpromenade dient ausschließlich medizinischen Zwecken. Bei der Berieselung der Schwarzdornhecke im Gradiergestell kristalliert immer festes Salz aus. Dieses Salz kommt in Form kleinster Kristalle in die Luft und wird vom Besucher eingeatmet. Die Aerosole dringen in die Atemwege ein und bewirken dort die Reinigung und die vermehrte Durchblutung der Schleimhaut. Das Gradierwerk erfüllt damit auf wesentlich freundlichere Art das gleiche, was eine Mund-, Nasen- oder Rauminhalation im Kurzentrum bewirkt.

Das 30 Meter lange und acht Meter hohe Gradierwerk enthält 2.000 Bündel Schwarzdorn in einer Länge von zwei Metern und einem Durchmesser von ca. 30 Zentimetern. Über die 480 Quadratmeter Schichtung zerstäubt die Sole, verleiht der Luft einen hohen Feuchtigkeitsgrad und reichert sie mit Salzteilchen an.

Kommentare 6

  • Jens Illgen 5. November 2013, 15:50

    Sehr schöne Aufnahme und sehr interessante Beschreibung. Wieder etwas schlauer geworden…

    Viele Grüße Jens
  • TrekLady 30. Oktober 2013, 17:15

    Man lernt nie aus, Frau auch nicht;))
    Danke
    LG Lady
  • AndersFotografie 28. Oktober 2013, 20:38

    Angeblich soll das ja so gesund sein,
    ich habe es auch mal ausprobiert, habe aber keine Wirkung gespürt.
    Danke für die Info´s darüber und klasse gemacht.
    LG Rita
  • enner aus de palz 27. Oktober 2013, 13:11

    Bestens die Info und das Foto.
    VG Rainer
  • realherz 27. Oktober 2013, 8:17

    Sehr schön Dokumentiert.
    Prima Info dazu.
    LG Realherz
  • Conny Heißwolf 26. Oktober 2013, 23:14

    ah, schön dieses Gradierwerk
    bin auch schon mal um ein Gradierwerk gelaufen, war
    total angenehm
    LG Conny

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Bad Karlshafen
Klicks 391
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 200