Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mario Finkel


Free Mitglied, Handewitt

Bachstelze - Motacilla alba

Hallo,

ich vage es mal ein Vogelbild von mir einzustellen.

Mit der alten Kamera (Canon EOS 300) hat es ja leider nich so gut geklappt mit dem Vogelaufnahmen.

Ich denke, dass es mit der Neuen (Canon EOS 300d) schon etwas besser klappt.

Ich habe diese Bachstelze im Katinger Watt aus einer Beobachtungshütte heraus fotografieren können.

LG Mario

Kommentare 5

  • Mario Finkel 13. September 2004, 16:15

    Hallo Karl,

    vielen Dank für deine nette Anmerkung.

    LG Mario
  • Karl M. 12. September 2004, 11:42

    Sehr schöne Aufnahme, Mario.
    Prima Licht und ein gelungener Bildaufbau.
    Gefällt mir gut.
    LG Karl
  • Mario Finkel 17. August 2004, 13:55

    Hallo,

    vielen Dank für die netten Anmerkungen.

    @Markus: Ich finde die Schafstelzen auch sehr schön, hab sie auch schon des Öfteren gesehen, aber die Unterart flavissima hat sich bis jetzt immer vor mir versteckt. Ich konnte bis jetzt nur eine der vielen Unterarten beobachten, nämlich thunbergi (Nordische Schafstelze). Diese sah ich im NSG Geltinger Birk (SH) auf einem umgepflügtem Acker.

    LG Mario
  • M.Gebel 15. August 2004, 17:53

    Gut erwischt Mario. Eine beliebte Sitzstelle für Wiesenvögel diese Zaunpfähle.
    Im Frühjahr beobachte ich gerne, ihre gelben Verwandten. Unzählige Schafstelzen (Motacilla flava) ziehen dann entlang des Rheins....darunter auch, aber sehr selten, die Unterart Motacilla f. flavissima.

    LG aus Duisburg
    Markus Gebel
  • Hilke von Kienle 15. August 2004, 13:41

    Sehr schön hast Di diese Bachstelze erwischt, tolles Licht.
    LG Hilke