Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Achim L.


Pro Mitglied, Düsseldorf

BAC-111 beim Morgencheck

Auch aus meinen "Lehr- und Wanderjahren".
Vor dem ersten Start des Tages wird der grosse Check gemacht, darunter Landeklappen, Fahrwerkschacht, Lichtchen.
Scan vom Dia.

Kommentare 6

  • Achim L. 18. Januar 2012, 16:17

    @Axel: Danke für die Anmerkung!
    Ein ganz altes Schätzchen soll demnächst zurückkommen, nicht gar so laut:
    http://www.dlbs.de/de/Projekte/Lockheed-Superstar/News.php

    Ein anderes ist schon länger da:
    http://www.superconstellation.ch/

    @alle: Ich bin noch da, was dann kommt, entscheiden die Ärzte. Danke für eure Anmerkungen!
  • DDA 18. Januar 2012, 10:58

    Ich weiß - trotzdem vermisse ich manchmal diese Zeit. Einen Hauch davon hatte ich im letzten Sommer auf dem Flughafen Domodedowo südlich von Moskau, da flog noch manches alte Schätzchen.

    VG
    Axel
  • Achim L. 17. Januar 2012, 19:39

    @DDA: Vor Jahren gab es auch in Europa noch regulär fliegende Jet-Altertümchen. Alle sehr ansehnlich, komfortabel und zuverlässig, aber sehr laut. Es war ein Cowboygefühl,damit röhrend zu starten, aber den Anwohnern wirklich nicht mehr zumutbar.
  • DDA 17. Januar 2012, 9:52

    Das bedauere ich mehr und mehr! Das Einerlei auf den Verkehrsflughäfen heutzutage ist so manches Mal echt langweilig...

    VG
    Axel
  • Achim L. 16. Januar 2012, 23:04

    Die wirst du auch nicht mehr fliegend sehen. Obwohl sehr verbreitet, sind sie aus Lärmgründen in der EU nicht mehr zugelassen. Während es die Brummer aus den 30er, 40er, 50er Jahren alle noch gibt, sind die Jets der 1. und 2. Generation fast völlig verschwunden.
  • DDA 16. Januar 2012, 11:33

    Toll, eine BAC 1-11, die hab ich ja auch lang nicht mehr gesehen..

    Axel