Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
AWACS - NATO Aufklärer zu Besuch in Dresden

AWACS - NATO Aufklärer zu Besuch in Dresden

1.220 5

Markus Neubert


Free Mitglied, Dresden

AWACS - NATO Aufklärer zu Besuch in Dresden

Kleine Impression vom Dresdner Flughafenfest, welches ich am Sonntag Vormittag bei herrlichstem Wetter mit meinem Sohn besucht habe.
Ich durfte ja letzte Woche noch nicht wählen. ;-)

"Ein Awacs-Aufklärungsflugzeug der Nato hat am Freitagmittag drei Trainingsanflüge am Flughafen Dresden absolviert. Danach landete die Maschine auf dem Airport. Dort kann sie beim 4. Großen Flughafenfest am Wochenende von innen und außen besichtigt werden. Im Rahmen eines Pilotentrainings übte die Besatzung der Awacs E-3A so genannte Low Approaches. Dabei überflog die Awacs in einer Höhe bis zu 100 Metern die Start- und Landebahn und stieg dann wieder auf. Solche Trainingsanflüge müssen zuvor bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) angemeldet werden. Bei der Awacs E-3A handelt es sich um eine umgebaute Boeing 707 mit einem typischen Radarteller auf dem Dach. Die Abkürzung Awacs steht für "Airborne Warning and Control System"."
...http://www.dresden-online.de/index.php3/5531_1_1.html

Kommentare 5