Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joshua Garay


Free Mitglied, Rodenbach b. Hanau

-avarice-

- Alte Fasanerie Klein-Auheim -

Während sich Polarwölfin Ayla lieber Gedanken um ihre Figur machte und somit kein wirkliches Interesse an der Fütterung zeigte, stürzte sich Alphawolf Scott sofort mit gierig funkelnden Augen auf die fleischige Kost, welche von Dr. Marion Ebel ins Gehege geworfen wurde. Als ich ihm mit meiner Kamera dann aber zu nahe kam, gab es gleich einen abmahnenden Blick. Der Alpha frisst im Rudel zuerst, dann kommt der Rest und die Fotografen wohl erst ganz zum Schluss. Aber eigentlich traf das rohe Fleisch sowieso nicht meinen Geschmack ;-)

Kommentare 11

  • Sandra Pan. 7. November 2007, 19:01

    Schöne Bearbeitung und ein wirklich tolles Bild!
  • Bianca B. Krause 18. September 2007, 20:06

    Okay... du darfst alleine fressen. Irgendwie bin ich auch schon satt.
    LG Bianca
  • Christine Kiechl 11. September 2007, 14:25

    Es sieht nicht so aus, als ob Du ihn mit der Kamera gestört hättest.
    Ein tolles Foto !
    LG Christine
  • Dieter Waschinger 30. August 2007, 21:28

    Hallo joshua
    Gibt es dich auch noch ?
    Ich dacht schon dich hätten die Wölfe gefressen ;-)
    Der Wolf kommt gut zur Geltung .
    Was mir nicht gefällt ist der dunkle Bildrand,
    Ich würde es mal mit einer Weichzeichnung anstelle der Abdunklung versuchen
    .
    V.G Dieter
  • Elke Becker 30. August 2007, 20:40

    Klasse Aufnahme mit toller Schärfe!
    LG Elke
  • Georg Götz 30. August 2007, 17:23

    Na könnte doch sein, dass so ein Fotofuzzi einem das Fleich mopst oder ;-)))

    Top Perspektive und klasse den Blick eingefangen.

    LG
    Georg
  • Josef Schließmann 30. August 2007, 10:26

    Hallo Joshua ! Da hast du eine tolle Aufnahme eingestellt, herrlich der Blick des Wolfes, der sagt, nimm mir bloss nichts weg, klasse.

    LG Josef
  • Sonja We. 30. August 2007, 0:53

    Wow,sieht toll aus.
    Zwar bin ich über das Fleisch nicht so erfreut, aber die Natur muss man so nehmen wie sie ist.

    LG sonja
  • Sven Karsten Greiner 29. August 2007, 20:57

    Von dir auch mal wieder ein Foto! *freu*
    Die Randabschattung lenkt den Blick des Betrachters zwar auf das Wesentliche, aber links wird's doch erst interessant bei den leckeren Rippchen xD
    Die Augen sind schön leuchtend, das Fleisch ist mir aber ein wenig zu intensiv im Kontrast zum weißen Wolf.
    Alles in allem aber eine gelungen Aufnahme!

    LG Sven
    Blicke
    Blicke
    Sven Karsten Greiner
  • Trixi Schneider 29. August 2007, 19:41

    sehr schöne momentaufnahme
    tolle schärfe und farben
    lg trixi
  • Elske Strecker 29. August 2007, 18:44

    schön mal wieder eine Aufnahme von Dir zu sehen und sie ist gut gelungen.
    Gruß, Elske