Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ralf Engel


Free Mitglied, Seesen am Harz

Autsch !!

Da tut einem ja der Mund schon beim zuschauen weh, wenn der Eli die Akazienzweige genüsslich in den Mund schiebt.

Etosha NP - Namibia
Oktober 2003

CANON EOS D60
SIGMA 170-500mm APO
Aufnahme mit 170mm

Kommentare 8

  • Ralf Engel 25. Januar 2004, 21:02

    @ Alexander...
    Der leicht überschärfte Eindruck kommt durch die getrocknete Schlammschicht auf der Haut. Hab grade nochmal das Original vergrößert und nachgeschaut. Das Bild ist nur leicht nachgeschärft.

    @ Enrico:
    Gute Kamera, gute Optik und ein Scheibenstativ. :-)

    LG
    Ralf
  • Joachim Kretschmer 25. Januar 2004, 20:05

    Hallo Ralf,
    ein ungewöhnlicher Ausschnitt.
    Gefällt mir sehr gut, besonders die bestechende Schärfe und die interessanten Details.
    Viele Grüße, Joachim.
  • Alexander Heinrichs 25. Januar 2004, 20:02

    Geniales Bild, wirkt aber leicht überschärft, oder ist die Haut so??

    ;-) ALex
  • Florian Wetzel 25. Januar 2004, 19:18

    heftig, aber wunderschön, klasse!!!
  • Markus Joppe 25. Januar 2004, 18:54

    wie immer eine spitzen aufnahme von dir!
    weltklasse :-)

    lg markus
  • Anne G. 25. Januar 2004, 18:24

    und es sieht aus als hätte er vor kummer über diese ganze stachelige angelegenheit schon freichlich alten bekommen ;))).
    klasse aufnahme, lieben gruß, anne
  • Nina V. 25. Januar 2004, 17:01

    klasse Schärfe und ein schönes Tier !!
  • oribi - pictures 25. Januar 2004, 16:58

    Hallo Ralf,
    beochachte Deine Fotos nun schon ein paar Tage. Ich muss sagen, sie sind stets eine Bereicherung im tristen Alltag und freue mich über viel mehr von Dir.

    Ich frage mich allerdings, wie Dir und anderen diese Bilder stets so scharf gelingen.
    Vielleicht steige ich auch noch dahinter.
    Enrico