Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petra Berns


Free Mitglied, Bad Honnef

Australienurlaub 2003: Gute Flieger

Die australischen Brillenpelikane sind trotz ihrer Größe sehr gute Flieger. Das habe ich mehrfach in Australien sehen können. Manchmal fliegen diese größten und schwersten Flugvögel nur einige cm über der Wasseroberfläche her bis sie eine Stelle finden, an der Fische zu fangen sind. Diesen Pelikan hier habe ich an der Entrance am Tuggerah-Lake an der Centralcoast fotografiert. Hier lebt eine mit über 300 Tieren relativ große Pelikankolonie. Die Brillenpelikane werden bis 1,60 m groß. Diese Pelikanart lebt nur in Australien. Die Entrance bietet nicht nur zur Fütterungszeit herrliche Möglichkeiten, diese Tiere zu beobachten und zu fotografieren.


Fotografiert habe ich den Brillenpelikan mit meiner Minolta Dynax 7 Spiegelreflexkamera und dem 75 bis 300 mm Minolta Telezoom bei Mitziehen der Kamera. Aufgenommen während meines Australienurlaubes 2003.

Es ist gar nicht so einfach, die Pelikane im Flug aufzunehmen, denn sie fliegen dann doch schneller als man abschätzt. Jedenfalls ging es mir so. Dennoch bin ich mit dieser und einigen anderen Aufnahmen ziemlich zufrieden. Sofern ich noch mal die Möglichkeit dazu habe, werde ich wohl versuchen, das Tier etwas mittiger aufzunehmen.

Brillenpelikan - Pelecanus conspicilliatus
Vorkommen: Australiens Küste
Besonderheiten: Gesellig lebend und jagend - im Schnabelsack können bis zu 10 Liter Fisch, Wasser und Krustentiere gehalten werden.
Spannweite: 2,50 Meter

Kommentare 10

  • Henry Burkhardt 29. Dezember 2005, 1:04

    Klasse shot...braucht eine ruhige Hand nehme ich an! Schonmal überlegt das Bild noch zu schneiden sodass der Vogel in die Bildmitte rückt?
  • Maren Arndt 12. März 2003, 9:14

    Hallo Petra, einfach stark... den erwisch erstmal so gut im Flug..
    LG von Maren
  • Ch. Ho. 11. März 2003, 21:50

    Das Bild ist echt stark. Klasse!!

    Gruß
    Christian
  • Werner Oppermann 11. März 2003, 20:56

    Klasse Bild.
    sauber ........ da gibt es nichts zu Mäkeln.

    Gruss Werner
  • Volker Munnes 11. März 2003, 20:38

    Der ist richtig super ! ! !

    Und schlägt mit der Qualität und Flugfase, Deine bisherigen Vogelbilder !!!
    1 A und mehr !!! ...schön erwischt und mit viel Gefühl, in die FC geflogen ...... *ggg*

    vlG------------------------------------volker-
  • Petra Dindas 11. März 2003, 18:47

    ....ganz viel positiver Neid zu diesem tollen Foto... und das es *Brillenpelikane* gibt, habe ich nicht gewußt!!!!
    und ein Lächeln von d@rk rose
  • Uwe R. 11. März 2003, 18:46

    Das muß ein Erlebnis gewesen sein! Schöne Schilderung, ich beneide dich, ums Foto übrigens auch.

    Viele Grüße,
    Uwe
  • Monika Paar 11. März 2003, 18:04

    ein super flugbild - kann mir vorstellen, wie schwierig es ist, den vogel genau so zu erwischen!!
    lg
    monika
  • Daniel Loeb 11. März 2003, 17:06

    toll, schön wie das Auge noch hinter dem Flügel rausschaut.
    lg, daniel
  • S.Roesner 11. März 2003, 16:58

    schönes foto! nur der obere hintergrund stört mich, ansonsten gut.

    lg
    sascha