Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rudolf Bindig


Pro Mitglied

Austernseitlinge

Zurück von einer Reise nach Zimbabwe habe ich meine Pilzstellen inspiziert, die jetzt im November noch Pilze versprechen. Der Baumstumpf, der großen alten, toten Buche, die leider vor kurzem gefällt worden ist, war dicht besiedelt von verschiedenen Pilzen, die hier miteinander konkurrieren: Hallimasch (bereits "vergammelt"), Buchenschleimrüblinge, Gelbstielige Muschelseitlinge, mehrere Vertreter aus dem Porlingsbereich und Austernseitlinge. Die Austernseitlinge zeigen sich besonders prächtig.
Technik: SVA, 2 silberne Reflektoren

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Klicks 265
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-520
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 40-150mm F4.0-5.6
Blende 18
Belichtungszeit 1
Brennweite 64.0 mm
ISO 100