Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Martin Grittner


Free Mitglied, Kamp-Lintfort

Ausrutscher

Die Eisbären Berlin bei den Füchsen Duisburg zu Gast.
Der Ausrutscher von Goaly Rob Zepp sollte der Einzige aus Berliner Sicht bleiben, da sie gegen lustlose Duisburger mit 0:6 gewonnen haben.

Kommentare 5

  • Paul Wessel 4. März 2008, 15:07

    @Martin,
    und dann nur 6 Tore für die Eisbären?
    Haben die denn nicht gemerkt, dass die Duisburger nicht auf dem Eis waren?
    ;-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

    Gruß Paul
  • Martin Grittner 3. März 2008, 21:19

    @Paul
    Bei dieser Aktion (und allen anderen) waren die Duisburger gar nicht auf dem Eis :-)
  • Paul Wessel 3. März 2008, 20:35

    Vielleicht hätte es den Duisburgern etwas Auftrieb gegeben, wenn jetzt einer deren Spieler in der Nähe gewesen wäre. Das hätte dem Zepp schon einiges seiner Sicherheit genommen...;-))


  • Ralf Treese 2. März 2008, 23:58

    Habe mir so etwas bei Bekanntgabe der Endergebnisse schon gedacht... trotzdem eine sehr interessante Aufnahme!

    LG Ralf
  • Frank-M. Fischer 2. März 2008, 22:29

    Also "lustlos" finde ich jetzt sehr höflich formuliert.
    (°_~)
    Schön erwischt!
    LG
    Frank

Informationen

Sektion
Ordner Sport
Klicks 649
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz