Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

rainer12


Pro Mitglied, Parchim

Ausruhen

Ob es nun ein Haselnussbohrer (Curculio nucum) oder ein Eichelbohrer (Curculio glandium) ist nicht genau zu erkennen. Auf einem anderen Foto ist ein kleiner Haarkamm zwischen den Flügeln zu sehen. Also würde ich auf Haselnuss tippen...

Kommentare 9

  • tiny1 1. Juni 2014, 20:33

    Sie sind so süß! Ein tolles Bild zeigst du hier! LG Tiny
  • Erika N. 16. Mai 2014, 16:36

    super, eine schöne Szene. Es sieht tatsächlich so aus,als wenn er eine kleine Pause machte...
    lg erika
  • Heide B. 16. Mai 2014, 9:46

    Auch mit einem Auge kann man die Welt entdecken...
    LG Heide
  • bri-cecile 15. Mai 2014, 21:29

    Was für eine geniale Szene!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG brigitte
  • werner 1957 15. Mai 2014, 13:32

    Du wohnst ja ganz schön gefährlich,sehr schön von Dir festgehalten.Ich wäre bestimmt daran vorbei gelaufen:-))
    VG Werner
  • Sigrid E 15. Mai 2014, 13:32

    Ganz schön lang der Bohrer. Mit toller Schärfe hast du ihn erwischt!
    LG
    Sigrid
  • Schnecke 61 15. Mai 2014, 13:30

    was du nicht alles entdeckst :-)
    tolles Makro
    lG Claudia
  • Fotofan9 15. Mai 2014, 13:15

    Gönnen wir ihm doch die Ruhe. So konntest Du auch sicher in aller Ruhe Dein wundervolles Macro machen. Tolle Schärfe, so dass man sehr schön den langen Rüssel erkennen kann. LG Harald
  • Werner2106 15. Mai 2014, 13:02

    Hallo Rainer, sieht nach 1 mm-Bohrer aus ;-). Der Titel passt ja super. Klasse.
    Gruß Werner

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Käfer & Wanzen
Klicks 137
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Unknown (99 48 76 76 24 24 4B 0E)
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 200