Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Rosenkranz


Free Mitglied, Seifersdorf bei Radeberg

Ausgemustert (Original)

Wirkt es in Schwarz/Weiß besser?
Sollte der Ausschnitt noch anders gewählt werden?

Kommentare 19

  • Andy Spoerndle 22. April 2002, 8:08

    Tolle Perspektive, super Bild
  • Kai Hertweck 9. November 2001, 13:28

    Das Foto ist klasse. Bringt die Stimmung gut rüber. Der Ausschnitt is meinem Geschmack nach auch recht. Prima!
    In der Umgebung von Body gibts noch andere klasse Lokations (Yosemite NP, Mono Lake, Devils Postpile). Der Westen is einfach grossartig !
  • Stefanie Herzer 16. Juni 2001, 7:44

    Der Auschnitt der S/W Version gefaellt auch mir besser.
  • Jörg Rosenkranz 15. Juni 2001, 11:17

    Zu Bodie muß man noch sagen:
    Am schönsten ist es, wenn man früh am Tag eintrifft (Wir waren kurz nach 8:00 Uhr dort). Dann hat man die Stadt fast für sich allein (bis auf ein paar Ranger) und das Feeling einer Geisterstadt kommt noch besser rüber.

    Ansonsten: Vielen Dank an alle für die Anmerkungen.
  • Ulla Kulcke 14. Juni 2001, 19:25

    Auch ich mag die Originalversion in Farbe lieber.
    Das glaub ich gern, daß diese Geisterstädte ein El Dorado für Fotografen sind.
  • Gerhard Radermacher 14. Juni 2001, 14:52

    Also mir gefällt das Foto in Farbe deutlich besser, hat einfach mehr Spannung und Ausdruck, aber auch in SW ist es schon sehr schön, in Farbe allerdings perfekt, Superfoto!!
  • Andreas Hurni 14. Juni 2001, 12:20

    Sensationel! Insbesondere die Übereinstimmung der Farbtöne von Häusern und Wrack ist sehr gut. Und dann der Kontrast gelb (Stroh) zu blau (Himmel)! Die Stimmung ist perfekt.
    Geniale Perspektive.
    Ohne bisher das SW-Bild gesehen zu haben, ich bin überzeugt, farbig ist das Bild besser.
    Gruss Andreas
  • Walter Irlam 14. Juni 2001, 12:16

    Übrigens Bernd, hättest Du Deine Kamera in Mexico mitgehabt, hätt´s Dir auch nichts genützt. Bodie ist
    in Kalifornien.

    Gruß Walter
  • Katja Kalusche 14. Juni 2001, 9:20

    Hallo,
    mir gefällt das Bild in Farbe besser.
    Katja
  • Bernd Heinrichs 14. Juni 2001, 7:40

    Buenos dias amigo,
    tolles foto, sehr gut eingefangen.
    Hatte damals keine kamera dabei in mexico, sehe mir darum deine bilder gern an, - aber auch weil sie so gut sind
    gruß, byby bernd
  • Bernd Heinrichs 14. Juni 2001, 7:26

    wie aus einem guten film, kompliment
  • Matthias Martin 14. Juni 2001, 0:03

    Der Abstecher nach Bodie lohnt sich allemal; also wer ein paar Stunden Zeit hat sollte die paar Meilen fahren. Die Geisterstadt Bodie ist natürlicher als z.B. der Rummelplatz Calico.
  • Andreas Depping 13. Juni 2001, 23:40

    Klasse Bildaufteilung, tolle Farben und Schärfe. Obwohl ich immer noch S:W-Fan bin, gefällt mir das Farbfoto deutlich besser.
  • Jörg Rosenkranz 13. Juni 2001, 23:19

    @Ralf

    Stimmt, durch den Sepia-Ton hat das Bild noch einen etwas älteren "Touch", was dem Motiv entgegen kommt.
  • Jörg Rosenkranz 13. Juni 2001, 22:52

    @ Jürgen & Stefan

    Der Ausschnitt vom SW-Bild gefällt mir eigentlich auch besser.
    Leider habe ich ihn bei der Aufnahme noch nicht so gesehen.
    Ich schwanke auch noch, ob mir persönlich Farbe oder SW besser gefällt,
    beide haben ihren Reiz, deshalb wollte ich auch beide zeigen ;-)

    @ Detlef

    Das Auto steht in Bodie, Kalifornien. Einer Geisterstadt, die jetzt als
    State Park erhalten wird. Da gibt es übrigens noch einige andere
    lohnende Motive.