Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Thomas Jensen


Pro Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 3

  • Jens Thomas Jensen 14. Februar 2013, 16:56

    Danke Albrecht für den ausführlichen Kommentar. Jetzt verstehe ich erst recht Deinen Faible für die Seefahrt!! Das Unterbelichten mit 1/3 Blende ist bei mir Standard; mit der Kombination Tiefen/Lichter ist da bestimmt noch Luft nach unten. Das Aufhellen der Tiefen hätte diesem Motiv bestimmt gut getan. Besonders bei den Schwarzweiß-Motiven wende ich Dein Verfahren oft an, es hilft ja auch gut gegen Geister. Das Rauschen stört mich nicht besonders, wir sind schließlich keine perfektionistischen Werbefotografen...
    LG von Jens
    Allen Anderen auch herzlichen Dank für die Kommentare!
  • Albrecht Klöckner 13. Februar 2013, 22:59

    Marodes gut dddokumentiert, Jens!
    Berührt mich als Schiffszimmermann i. R. ganz besonders....
    Boat Messy
    Boat Messy
    Albrecht Klöckner

    ähnlich wie bei meinemBild hätte es m.M. gut getan, die Schatten ca. 30% aufzuhellen und die Lichter 30% abzusenken - habe ich seinerzeit noch nicht so im Blick gehabt, dass das menschliche Auge erheblich mehr Kontraste bewältigt und auch viel mehr Tiefenschärfe liefert als jede noch so gute Kamera.
    An kontrastreichen Still-Motiven kann man mit "HDRI" und "Stacking" arbeiten, mein Simpel-Rezept auch für bewegte Motive ist anders:
    UNTERBELICHTEN
    bringt automatisch mehr Tiefenschärfe und kürzere Belichtungszeiten, dann Schatten aufhellen, etwas mehr resultierendes Rauschen sagt mir besser zu als wenig strukturierte Schatten,
    aber da hat jeder so seine persönlich bevorzugten Verfahrensweisen...
    Mach´s gut!
    LG Albrecht
    PS:
    http://userpage.fu-berlin.de/ralfdef/c/text-haupt.html
  • PAUL H. WEISSBACH 13. Februar 2013, 18:48

    top gemacht und mit perfekter Basis;-)
    Gruß Paul

Informationen

Sektion
Klicks 356
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-P2
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 14.0 mm
ISO 200