Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lawoe


Pro Mitglied, Wehrheim

Ausgang Goetheplatz Biebergasse

auf zu neuen Taten
sprach er und verschwand

Kommentare 18

  • bernhard.engl 27. November 2010, 23:00

    kann nicht schaden vor den Feiertagen
  • Lawoe 27. November 2010, 22:46

    bisschen entschlackt :-))
  • bernhard.engl 27. November 2010, 22:43

    ...wollte beim nächsten...ähh...nicht so guten Bild weiterschreiben...aber das ist schon weg.....richtig gut ;-)
  • bernhard.engl 27. November 2010, 22:40

    richtig gut....
  • Michael.B. 27. November 2010, 15:12

    Sehr gut.
    VG, Michael
  • ..findus. 27. November 2010, 13:41

    ich fummel schon seit Tagen an nem Bild.. und ich hab genau das Problem was Du beschrieben hast..die dunklen Bereiche werden noch dunkler und man erkennt nix mehr...
    bei Dir finde ich es genau richtig so. Man kann sehr viel ins Bild hineininterpretieren..die Gedanken sind frei.. qusi.
    Super schönes Bild!
    Lg, Jule
  • hbs 27. November 2010, 9:36

    Gruseleffekt? ich will mich doch nicht gruseln! Ihr Jungs müsst gleich immer so übertreiben!
    ;-)
    Ne, nur ein bisschen, damit das hell-dunkel deutlicher käme. War auch nur so ein Gedanke...
  • Lawoe 26. November 2010, 22:25

    bei dem korn saufen die dunklen bereiche total ab, wenn ich es noch dunkler mache...die beine wären dann kaum noch erkennbar

    ausserdem war hier gar kein gruseleffekt angedacht

    deine vorliebe für treppen kenne ich natürlich .. kann mich an deine treppenserie gut erinnern
  • hbs 26. November 2010, 20:05

    Hätte für mich sogar noch ein bisschen dunkler sein dürfen, ein bisschen unterirdischer ... mit Flüchtling ins Helle. Passendes Korn zur Szene.
    fein.
    Mit Treppenbilder kann man mich ja bekanntermaßen eh immer beglücken ;-)
  • Jan Ahat 26. November 2010, 19:34

    Das Motiv ist gut geworden. Mit der Körnung kämpfe ich noch...
    J.
  • dasdritteauge 26. November 2010, 19:25


    das ist toll ... ...

    das korn, die reduzierte szenerie, die nur noch recht knapp sichtbare person, die aus dem bild zu fliehen scheint, das unwirtliche licht und ambiente des unterirdischen ... ... ALLES DAS lässt mich erschauern und SOFORT an eine krimiszene denken - und ich bleibe grübelnd zurück, denn hier werde ich wohl auch in 90 minuten keinerlei aufklärung erhalten ...

    das zerrt an mir !!!

    liebe grüße vom 3auge

  • Suchbild 26. November 2010, 18:49

    Gefällt auch mit der starken Körnung. Korn mit Granufink, schmeckt das eigentlich?

    Am Rande: Auch in der engen Szenerie fällt ein Horizont auf, und der kippt hier zumindest oben nach links.
  • Achim Katzberg 26. November 2010, 18:21

    Sehr gut! Mag ich!
  • Helitropix 26. November 2010, 18:01

    ... dieses zeigt sowenig wie möglich und soviel wie nötig - daher spricht es den Betrachter besser an.
    LG Hans
  • free-member-man 26. November 2010, 17:58

    +++++

    w

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 672
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ18
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 14.0 mm
ISO 1600