Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.084 47

Michael Schellinger


Pro Mitglied, Rielasingen

Ausflugsergebnis

Hallo,
ein ausblick von der ruine mägdeberg auf hohenstoffel und hohenhöwen, im vordergrund der hügel auf dem sich das hegaukreuz befindet.
Dri aus 6 bildern, entstanden auf einer tour mit

Werner Krämer

und
Franz Götz
Schön war`s !
LG Micha

PS: Ich hab`s nochmal hochgeladen, ein paar kleinigkeiten haben mich doch gestört.

Bisherige Anmerkungen:

Thomas Hartel, gestern um 0:53 Uhr
Tolles Bild! Atmosphäre gefällt mir!

Gruß, Thomas

Heinrich Brendel, gestern um 2:32 Uhr
Michael, ganz toll.
LG

Werner Krämer, gestern um 6:02 Uhr
Gut gemacht! Besonders gefällt mir die Natürlichkeit des Bildes. Der Vordergrund wurde nicht zu fest aufgehellt! Du hättest vieleicht höchstens noch den Horizont geradestellen können. Aber wenn man die Gegend nicht kennt fällts warscheinlich gar nicht auf!
LG Werner

Aniko Mocher, gestern um 7:01 Uhr
brilliant colours of the sky...like it a lot
br, anikó

Stieve Hoppler, gestern um 7:28 Uhr
die erde ist rund, ^^
feine arbeit die belichtungen kommen richtig gut.
wenn die sonne im hintergrund nicht untergehen würde, könnte man meinen die sonne strahlt von lnks hinten den hügel an.
so on, good job dude.
ride on.
Gruß Stieve

Winkel , gestern um 7:41 Uhr
Super Aufnahme!! Gefällt mir sehr gut!! Reiter im Nebel
Von Winkel
31.03.07, 10:54h
6 Anmerkungen


Volker Duda, gestern um 8:26 Uhr
tolle abendstimmung ++++
gruß volker

Markus Keller, gestern um 9:36 Uhr
Hey! Richtig gut geworden!
Gruß, Markus

FRANCESCO SABETTI, gestern um 12:03 Uhr
bellissima

Jeanny Müller, gestern um 19:51 Uhr
Absolut genial - die Farben sind der Hit!
LG Jeanny


FalkF Fischer, heute um 22:51 Uhr
Meine Hochachtung! Einfach Klasse!
LG Falk

Doc Martin, heute um 22:59 Uhr
Die Arbeit ist beachtlich, Micha, die Farben sind wahnsinnig, einzig stören mich etwas die starken Dunkelpunkte im Bild. Vielleicht doch einen winzigen Tick heller, weiß nicht ?
LG Martin

Kommentare 47

  • Michael Schellinger 16. April 2007, 13:33

    Von mir wurden auch schon etliche bilder abgelehnt, womit ich überhaupt gar kein problem habe, das bild wird dadurch ja nicht schlechter und mir gefallen meine abgelehnten bilder trotzdem.
    Interessant für mich ist, daß ich bei dem einzigen bild das ich in der galerie habe, auch damit gerechnet hab, daß es reinkommt. Bei den anderen sah ich nur geringe chancen.
    Es ist natürlich schön, wenn ein bild in die galerie kommt, aber das ist zumindest bei mir nicht die motivation, die mich zum fotografieren treibt, wäre auch traurig.
    Es ist aber doch klasse wenn man im voting ist und dadurch ein viel größeres und vor allem ehrliches feedback zum bild bekommt, auch wenn manche anmerkung gerade zur technischen qualität nicht so ohne weiteres nachzuvollziehen ist.
    Wenn sich dadurch diskussionen ergeben finde ich das auch ganz unterhaltsam ;-)
    Gruß micha
  • Michael Schellinger 15. April 2007, 22:23

    Das bild ist nur minimal geschärft, da hab ich drauf geachtet, der wald am linken berg sieht in 100 % ansicht wirklich leicht treppechenartig gestuft aus, wie in echt halt auch.

    Allgemein halte ich es mal grundsätzlich kaum für möglich solche feinen details, bei einen bild mit max. 1000 pix. kantenlänge und max. 300 kb größe darzustellen.
    Ich hab in der fc bis jetzt noch keins gesehen.
    Grüße micha
  • Michael Schellinger 15. April 2007, 11:02

    Danke an Markus für den vorschlag und allen votern, die sich mit dem bild beschäftigt haben.
    @ gül gül, wo siehst du da treppen ?
    Gruß micha
  • Martin Kunze (jr) 15. April 2007, 8:08

    +
  • Michael M.Baeck 15. April 2007, 8:07

    klasse lichtstimmung
    obwohl horizont in der mitte und sonne in der mitte sehr dynamisch, gerade auch durch die krümmung des horizonts...super der dunkle wald, ein klares PRO
  • Thomas Solecki² 15. April 2007, 8:07

    peter, hast du auch lange jahre in der duka gestanden und mechanische 1:1 negativkopien ohne interptrationsgehalt erstellt und behauptet s/w zu machen?
    lustig diese halbwissenden kommentare zu lesen :-)))
  • Gerald Große 15. April 2007, 8:07

    -
  • Piet K. 15. April 2007, 8:07

    pro
    der Güll Güll erkennt jede Nachbearbeitung ist nämlich ein alter Analogfetischist der seine analogen Bilder digitalisiert und dann hochlädt. Anstatt er gleich digital knipst. Das Internet mag er ist zwar auch digital. Aber analog käm er da wohl nicht mit klar.
  • Sonja J. 15. April 2007, 8:07

    -
  • MarioB 15. April 2007, 8:07

    pro
  • Hans-Georg Hepe 15. April 2007, 8:07

    •P•R•O•
  • Jutta Herbst 15. April 2007, 8:07

    PRO
  • Hans Rentsch 15. April 2007, 8:07

    pro
  • Martha Pastorini 15. April 2007, 8:07

    pro
  • Märchenonkel 15. April 2007, 8:07

    -