Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

paynesrazer


Pro Mitglied, Geldern

Ausbruch

Studioarbeit mit ein wenig Photoshop im Nachgang

In eigener Sache:
Ich bin ziemlich abgenervt hier, ständig schreibe ich zwischen 70 und 100 AM`S unter Bilder. und was kommt zurück?
kaum was.
deshalb gibt es von mir ab heute nur noch AM`s unter Bilder wenn man eine bei mir geschrieben hat,
Das kann ja wohl nicht angehen das ich ständig in Vorleistung gehe.
Manche schreiben nur einmal um sich dann sehr rar zu machen, erwarten aber im Gegenzug das man immer schreibt,
So nicht!!!
Die es angeht werden es wissen!!!!!!

Kommentare 40

  • Mibu Photography Vor 21 Stunden

    Sehr gut umgesetzt. Auch die Farben passen super zusammen.

    LG Mitch
  • Rumtreibär 20. Mai 2017, 8:12

    sehr gut
    HG Dieter
  • KaLi-Knipser 18. Mai 2017, 22:11

    Sehr künstlerisch und stark.
    VG Frank
  • Gerfried Tamerler 17. Mai 2017, 23:10

    ein offensichtlich emotionales werk
    genial in der idee und meisterhaft in der umsetzung
    fantastisch im anblick
    zieh den hut vor deiner perfektion und dem technischen wissen
    lg gerfried
  • Weltenflanuer 16. Mai 2017, 20:08

    muss hier im Kreuz sich mischend lila sein?
    nur dann, wenn man übersieht, dass in der Tiefe nach hinten die Farben getrennt sind
    also kann auch kein Lila rauskommen, die Flaschen stehen ja getrennt
    meine ich hierzu

    Zum Anderen habe ich als Mehr-AC-Betreiber eine These, die m.E. nicht widerlegbar ist:
    Es ist unsäglich naiv zu glauben, dass es in der FC beim Bilder kommentieren um Fotos geht!
    Als Mehr-AC-Betreiber weiss ich definitiv, dass in diesem meinem AC (und in anderen) mir eher, schneller und mehr, unabhängig wieviel ich beim Betreffenden schreibe zurück geschrieben wird.
    Im Haupt-AC bin als ausgewiesen direkt, herb und auch mal auf Verriss aus bekannt.
    Die Arbeiten, oder besser, das Ergebnis des Sehens, was ich in den AC´s präsentiere, ist im Prinzip das Gleiche.
    Alles was ich jemals entschuldigend zur Überlastung gehört habe, läuft in vielen Fällen darauf raus, die Intelligenz zu beleidigen (wie z.B. das jemand heutzutage daheim keine Informationstechnik und er daher wohl von der Arbeit aus die Bilder veröffentlicht)
    Also erzählt mir nicht, dass es in der FC um Bilder geht.
    lg
  • ElkeLe 16. Mai 2017, 14:02

    das find ich eine nette Spielerei, spritzig und zum Thema Ausbruch passend.
    Dazu das faszinierende Gewusel in den Flaschen.

    Was Anmerkungen angeht: ich schreibe nur, wenn mich ein Foto dazu anregt. Und finde es ok, wenn das auch andere so halten.
    Ist ja nicht immer ganz leicht, dass einem etwas treffendes dazu einfällt. Und "gefällt mir" ist nun nicht besonders aussagekräftig.
    Konstruktive Kritik / ausführliche Rückmeldungen sind dagegen ziemlich zeitaufwändig.
    Trotzdem zum Bild hier noch: Auch ich hätte erwartet, dass an der Stelle, an der sich die Flachen überschneiden ein lila zu sehen ist. Und die Flaschen sind mir etwas zu milchig. Vor allem in der roten Flasche ist ein irgendwie matschiger Fleck, der mich etwas stört.
    Doch mein abschließendes Fazit zu Text (meinem und deinem) und deinem Bild:
    Alles jammern auf hohem Niveau.
    Lg Elke
  • norma ateca 15. Mai 2017, 20:49

    Danke lieber Paynes Du hast vollkommen Recht , mir passiert dasselbe und sitze am comp, Stunden und Stunden nur um AM schreiben.. Genial Bild zeigst du in verkehrte Lage und Farbe LG Norma
  • the G. 15. Mai 2017, 2:51

    das sieht ja ganz schön nach sturm aus.......peng.....darauf einen dujardin
    moin g
  • Ulrika Swoboda 14. Mai 2017, 22:15

    So wie Maria es schreibt, stelle ich mir auch vor, dass dein Bild entstanden ist.

    Das passende Foto zu deinem emotionalen Ausbruch...
    Mir geht es schon länger so, auch ich ärgere mich darüber, mal mehr, mal weniger.
    Wenn ich meine Statistik anschaue sehe ich das Ungleichgewicht schwarz auf weiß!
    Mich ärgert auch, wenn auf der Profilseite die Danksagungen ankommen.
    Habe schon öfters mit dem Gedanken gespielt, alles hier zu löschen.
    Liebe Grüße
    Ulrika
  • AMABU 14. Mai 2017, 22:06

    Tanzendes Wasser
    KLASSE !!!!
    LG AMABU
    .
    @
    Das Hochladen von einem Foto, dauert nicht mal eine Minute. Hat man es sich schon mal in einen verdeckten Ordner gepackt, noch nicht mal so viel.
    Mit meinen AM´s hinke ich leider auch schon mal hinterher. Ist halt nicht immer Zeit, wenn der Tag (bis Abends) mit Arbeit voll gepackt ist. Und für die Ansicht eines Fotos. möchte ich mir dann doch mehr Zeit nehmen, auch wenn meine Bemerkungen dann nur mit `Toll´ oder `Klasse´ ausfallen. Wer mich kennt weiß, daß das dann aber ehrlich gemeint ist
    ;-)
  • Maria Kaldewey 14. Mai 2017, 20:05

    Und zum Thema Anmerkungen. Da bin ich auch stellenweise irritiert. Wenn jemand schreibt, dass er aus Zeitmangel nicht zum Kommentieren kommt, aber dann drei bis vier Bilder hochlädt. Hm. Oder "Klasse. Liebe Grüße." Ich schätze den Austausch hier mit euch sehr und habe da schon manch gute Kritik und Anregung bekommen. Das ist für mich ein Grund, warum es mir hier so gefällt.
  • Maria Kaldewey 14. Mai 2017, 20:00

    "ein wenig Photoshop"? :-). Ich hätte jetzt vermutet, dass das ganze Setting mit einer Flasche passiert ist und die zweite gespiegelt und farbverändert ist. Die Spritzer sind ja - abgesehen von ein paar Retuschen - identisch. Fantastisch gemacht.

    Liebe Grüße, Maria.
  • Anita Weinberger 14. Mai 2017, 18:27

    die beiden Flaschen mit den "ausgebrochenen" Spritzern sehen sich ja sehr, sehr ähnlich...fast wie ein Spiegelbild. :-)
    Da hast du ja was Hübsches gezaubert.
    LG Anita
  • BluesTime 14. Mai 2017, 17:41

    bestens
    lg
  • Fotomama 14. Mai 2017, 17:41

    Die Idee ist gut. Die Umsetzung hat was. Die Symmetrie ist offensichtlich gewollt. Passt auch zum Bild. Gibt ihm auch einen anderen Look als zwei verschiedene Flaschen.
    Einen kleinen Fehler hast du an der roten Flasche gemacht, wo du den Tropfen angestempelt hast, der direkt über dem Flaschenhals ist. Da sieht man die Kante.
    Außerdem hab ich das Gefühl, dass die rote Flasche eigentlich hinter der blauen zu erkennen sein müsste. Zumindest schemenhaft. Schließlich sind das durchsichtige Glasflaschen.

    Was dein Anmerkungsproblem angeht, fühle ich mich jetzt einfach mal nicht angesprochen ;-)
    Gruß, Anette
  • Laufmann-ml194 14. Mai 2017, 17:20

    Payne, meine Worte!
    Ich fühle mich geehrt, wenn Du von mir aus August/September 2016 als ich darum meinen Anfall ala Hemingway hatte abgekupfert haben solltest.
    Nützt es uns was?
    Nicht lange und alles geht leider wieder seinen gewohnten Gang.
    Mir kommt es auf "Geben und Nehmen" an, und es freut mich, Bezug zum analogen Leben, wenn man mir ehrlich sagt "für Dich gerne .... bei anderen nicht ... geben und nehmen"
    Und so ist es leider, leider auch in der FC.
    Es könnte manchmal einem direkt irre werden, mit welch haarsträubenden Erklärungen man Bilder veröffentlicht und dazu schreibt "über 500 in der Liste, komme nicht dazu, daher ... nur Lob-Button", aber gleichzeitig erwartet, dass bei ihm / ihr geschrieben wird
    Ich nutze schon seit einiger Zeit, wenn ich Bilder in der Kontaktliste durchgehe nach der grundlegenden Übersicht über die Reihenfolgen links die Funktion "zurück zur Liste", weil ich vorher abgezählt habe, wenn der / die dran kommt, wo Du und ich das Defizit feststellen (heißt die bekommen von mir noch nicht mal einen Klick)
    man könnte noch so viel schreiben, es wird aber darauf hinauslaufen, dass man von den wirklich zutreffend gemeinten nur Ausflüchte hört
    Also ... lassen wir´s dabei bewenden und enden mit der Feststellung, dass nur Schreiben Rückläufe bringt

    was das Bild und die Farben betrifft, bist Du heute frankophil drauf

    vfg Markus194
  • ruejo 14. Mai 2017, 17:12

    Ich kann das nicht, was Du kannst...ich experimentiere so nicht...Aber ich find's cool! ;)
    Sehr gerne ..würde ich eines Tages lernen, vielleicht auch erst mit mehr Musse in einigen wenigen Jahren, wenn ich die Rente anstrebe..wie Kompositionen gehen..funktionieren..Weißt schon Vögel... Planeten oder Alltagsgegenstände in ein Bild zu bringen und auch ausergewöhnlich zu gestalten. Diese sicher nicht leichte Lernarbeit, ist mir momentan zuviel.
    LG, Rüdiger
  • ruejo 14. Mai 2017, 17:08

    Ich sehe das wie Gerd K@ ..Und Du und ich ..hatten deshalb auch schon einen Austausch..:) Mal schafft man es, mal nicht ..in *Gegenleistung" zu gehen.;) Ich selbst mache es , und da fühle ich mich *auch von Dir angesprochen, immer mehr sporadisch und wie es mir geht.. Dich und Deine ART* schätze ich..und habe es auch zum Ausdruck gelegentlich gebracht. Und da wissen wir beide und viele hier, dass es zum Stress wird, wenn man prioritär an * ultimative Gegenleistung denkt..So..als würde man ständig an einen Virus denken, der uns gefährlich werden könnte...Immer einen Gedanken ans Kommentieren zu haben.. Bilder müssen einem liegen. Ich mache auch nicht zu jedem Bild, auch nicht unter Buddys*..;) einen Kommentar. Nur, wenn mir das Bild *liegt.. Ein Outing von mir dazu. Ich reagiere auch sehr auf mein Leben neben FC und da sehe ich es wie Gerd. Ich bin da Spontaneist* das hat von meiner Seite überhaupt nichts..mit Dir persönlich zu tun..Okay?;)
    LG und Dir einen schönen Restsonntag,
    Rüdiger*
  • Dorothee K. 14. Mai 2017, 16:38

    Ach so, ja, dein Foto sieht sensationell aus. Ich selbst brauche nicht zu wissen, wie das gemacht wurde, weil ich das eh nie hinbekommen würde, Note 1
  • Dorothee K. 14. Mai 2017, 16:35

    mich kannst du aber nicht gemeint haben, ich schreibe dir oft, eigentlich empfinde ich es als ausgeglichen
  • J-e-s 14. Mai 2017, 16:21

    Das ist ja mal ein Outing auf anderem Niveau.
    Wer den Zirkus mit macht, der will ihn auch.
    Doch alle diese schönen, alternativen Fakten unter
    einem Bild sind doch nicht der Nabel der Welt.
    Na dann darf ich mich ja jetzt über eine Anmerkung von dir freuen :-)))
    Gruß Heinz
    P.S. das hier gefällt mir.
  • Fotofix 53 14. Mai 2017, 15:49

    Sehr gute Studio- und PC Arbeit. Mit den Anmerkungen ist das halt so eine Sache, die Hoffnung eine zu bekommen hat ja wohl jeder im Hinterkopf. Allerdings eine Anmerkung wie: "Toll, prima usw." sind zwar keine Aussagen die einen weiter bringen, aber gut tut´s doch.
    LG Willi
  • Pusteblume52 14. Mai 2017, 15:35

    Der Bildtitel passt ja perfekt zu Deinem "Ausbruch" in eigener Sache. Mir gefällt Deine feine Arbeit ausgezeichnet! Ich bin auch der Meinung, es gibt noch ein Leben neben der FC, und ich mag keine Kommentare schreiben, um dann wieder welche zu bekommen. Aber darauf hoffen, tut man doch...
    Schönen Sonntag noch... Cora
  • Günther Weber 14. Mai 2017, 14:33

    Du schreibst also viele Anmerkungen um viele Anmerkungen zu bekommen? So einer bist Du? Nun denn, jeder wie er mag. Und ja, auch mich geht das an. Ich schreibe selbst weniger Anmerkungen als ich bekomme. Und was hab ich davon? Insgesamt weniger Anmerkungen und weniger Klicks als Deine Bilder. Na und? Deshalb bin ich nicht hier.

    Diese ganzen Making Off sollen Dein Geheimnis bleiben? Ich finde das schade, aber ich respektiere diese Ansicht. Vielleicht verrätst Du es mir ja mal so ganz persönlich... Ich denke, es ist nur eine Flasche, in Photoshop mußte unter anderem das Spiegel-Werkzeug herhalten. Vermutlich hast Du das ganze Bild auch noch um 180° gedreht. Wie Du den Rest angestellt hast, darüber kann man nur spekulieren. Auf jeden Fall hast Du das sehr gut gemacht.
    LG Günther
  • FrankFrankfurter 14. Mai 2017, 13:35

    Was ist an deiner Entscheidung auszusetzen? Nichts...jeder wie er mag und kann. Wichtig wären mir der Austausch bzw. konstruktive Kritik, oder wenn man wie hier vom Making of keine Ahnung hat, einfach auch Mal ein positives Feedback, dass es im Ergebnis überzeugt oder gefällt.

Informationen

Sektion
Ordner Tropfen
Klicks 264
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 80D
Objektiv Canon EF 24-70mm f/4L IS USM
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 55.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten