Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Aus vergangenen Tagen

Aus vergangenen Tagen

438 17

Gabi Schi.


Basic Mitglied, Langenfeld

Aus vergangenen Tagen

Diese Ruine fand ich auf einem Hügel in Sithonia.
Sie strahlte sehr viel Ruhe und Friedlichkeit aus .
Über Anregungen, Tipps und konstruktive Kritik würde ich mich sehr freuen.

Kommentare 17

  • Wilhelm H. 19. November 2007, 18:38

    Für meinen Onkel wäre es das Traumhaus,
    für einen Baumarkt ideal für Reklamezwecke
    Lieben Gruß Wilhelm
  • Janaina Alves 13. September 2005, 17:40

    Es strahlt wirklich ruhe und fried..
    Sehr schönes Bild Stimmungsvolles..
    liebe grüsse

  • Jacky Kobelt 2. September 2005, 21:58

    Ein hübsches Motiv, sehr schön fotografiert und perfekt gestaltet.
    LG Jacky
  • Arvid Puschnig 2. September 2005, 3:28

    Sehr schoenes stimmungsvolles Foto. Ein altes Haus hat immer was Geheinisvolles. Wie alt ist es? Wer aller hat darin gewohnt?. Warum wurde es verlassen? Oft kann darueber niemand mehr Auskunft geben.
    LG Arvid
  • Bertl St. 23. August 2005, 5:14

    Ein schönes romantisches Bild hast du da gezaubert!
    Der Rahmen passt perfekt dazu!!
    VG
    BERTL
  • | Heike | 22. August 2005, 21:37

    Sowas finde ich ja immer total geheimnisvoll....ein verlassenes Haus... Da tapst man sich langsam heran und guckt ganz vorsichtig mal rein....Und man fängt darüber an nachzudenken, wer da wohl gewohnt hat und warum es verlassen wurde.
    Schönes spannendes Bild!
    lg Heike
  • Norbert Homberg 22. August 2005, 12:34

    Hallo Gabi,
    schönes Foto welches mir wieder Apetitt auf meinen September-Urlaub macht.(Provence u. Cote Acur)
    Gruß
    Norbert
  • H. Sophia 21. August 2005, 21:34

    Hallo Gabi...
    DAS ist ein Spitzenbild...
    Ein sehr schönes Motiv hast du da festgehalten und die Bildaufteilung gefällt mir sehr gut.
    Nur den Rahmen hätte ich weggelassen.. Ein schmaler Rahmen um das Bild wirkt meiner Ansicht nach feiner
    LG H. Sophia
  • michael sturm 21. August 2005, 21:27

    Schöne Motiv hast du da erwischt. Besonders gefällt mir der Rahmen mit dem unscharften Rand.
    Ganz toll gemacht.

    lg michael

  • Christian Knospe 21. August 2005, 21:04

    mir gefällt es auch sehr gut, sicherlich eine alte schäferhütte. evt wäre mit einem polfilter der himmel noch etwas gekommen.

    gruss chris
  • Thomas Arntz 21. August 2005, 20:53

    Hallo Gabi !
    Eine sehr schöne kontrastreiche Aufnahme.Der Bildaufbau ist perfekt. Ich verstehe die Diskussion über den Rahmen nicht, mir gefällt er . Tolles Motiv.
    Liebe Grüße Thomas.
  • P.Z. 21. August 2005, 19:41

    Finde den Bildaufbau mit dem Baum im Vordergrund sehr stimmig. Habe mir das Bild genau angesehen und ich glaube das die Hütte schief ist den der Haupt des Hauses mit Dach ist gerade lediglich der vordere Teil kippt etwas nach rechts. Der weiße Rahmen gefällt mir gut. Schwarz wäre vielleicht etwas zu hart. Das er ein wenig knapp am Baum vorbei läuft finde ich nicht schlimm. Alles in allem ein gelungenes Bild...
    LG Peggy
  • Jörg Napiwotzki 21. August 2005, 18:43

    Auf jeden Fall ein gelungenes Foto!
    Allerdings sehe ich dieselben Punkte wie Michael. Der weiße Rahmen geht mir zu dicht am Baum vorbei und es scheint als wenn das Haus nach rechts wegkippt. Allerdings kann man das bei so alten Häusern nie so genau sagen, denn manchmal kippen die tatsächlich in eine Richtung.
    LG Jörg
  • Mary Sch 21. August 2005, 18:39

    Das hätte ich auch fotografiert. Diese alte Hütte
    und der Baum im Vordergrund war ein Foto wert.
    Eine schöne Präsentation.
    LG Marianne

Informationen

Sektion
Ordner Griechenland
Klicks 438
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz