Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Höra


Pro Mitglied, Berlin

Aus meinen Träumen

Diese erhabenen Berge sind plötzlich aufgetaucht - beim Sonnenuntergang, von der Nordseite des Rhonetals aus hatte ich sie mal fotografiert.

Alle zeigen sich hier von ihrer schönsten Seite, das Matterhorn, von dem man nur den Gipfelgrat sieht, mal ausgenommen. Besonders das Weisshorn gefällt mir hier auch besser als vom Mattertal aus.

Das Weisshorn macht sich frei
Das Weisshorn macht sich frei
Heinz Höra

Kommentare 15

  • Heinz Höra 5. Juni 2013, 11:37

    Doreen, die Bilder habe ich im Sommer, mitten im Monat August gemacht. Die Berge sind aber so hoch, daß sie immer Schnee und auch Eis tragen.
    Sei gegrüßt von Heinz
  • Doreen A. 5. Juni 2013, 9:59

    Wat is dat schöön!!!
    Ein Traumbild von einer traumhaften Landschaft! Da war ich zwar noch nicht, aber die Berge im Winter haben schon was.
    Klasse Aufnahme!
    L.Gr. Doreen
  • Thoralf 22. April 2013, 10:33

    ein wirkliches Traumpanorama, sicher ein Hoehepunkt der Landschaftsfotografie
    Beste Gruesse Thoralf
  • Wolfg. Müller 19. April 2013, 21:41

    Eine ganz imposante Aufnahme, eine Landschaft oberhalb der Wolkendecke. Herrlich in diesem Licht.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Frank Widmaier 18. April 2013, 21:19

    Hallo

    Von wo aus ist das denn genau fotografiert?

    So gut habe ich die Aufstiegsroute zum Bishorn noch nie gesehen.

    Super Panorama!!

    Gruß Frank
  • WM-Photo 18. April 2013, 17:10

    Deine Träume kann man wunderbar auffangen und weiter träumen!

    Gruß Walter
  • Velten Feurich 18. April 2013, 4:16

    Ausgehend von meinem normalen täglichen Aktionsradius der sehr früh beginnt werde ich das im Wallis sicher so nie zu Gesicht bekommen...wobei de Blick von Norden sicher nur morgens oder abends bei Sonne besonders lohnend ist. Allein die völlig andere "Konstellation der Bergriesen zueinander" im Vergleich zum Mattertal ist für mich sehr interessant. Farblich auch besonders schön und ich bin mir nicht so sicher ,ob Fredys Vorschlag bei Beibehaltung dieses schönen warmen Abendrotes so einfach zu machen ist.
    Bei bestimmten Brennweiten und bestimmten Lichtsituationen ist es schon mal blauer von Hause aus. So ist zumindest meine Erfahrung bei einigen Panoramen. Herzliche Grüße von Velten
  • der Pensionär 17. April 2013, 22:02

    Wahrlich ein Traum, diese Parade!
    Bei mir erscheint der Dunst/Nebel aber extrem blaustichig,
    was du bestimmt korrigieren kannst!?
    lg Fredy
  • Lemberger 17. April 2013, 21:23

    gigantisch! ein super pano- sieht man selten so.
    ganz super ist das licht.
    der aufnahmestandort könnte oberhalb von
    "Crans Montana " gewesen sein!
    lg mh
  • Joachim Kretschmer 17. April 2013, 20:08

    . . wunderbar . . . und man spürt noch die hohe Luftfeuchte. ein beeindruckender Blick . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Ryszard Basta 17. April 2013, 19:53

    Imposantes Lichtspiel
    und Kulisse.
  • Jürgen Dietrich 17. April 2013, 19:17

    Da bleibt mir nur zu sagen: Vielen Dank fürs Zeigen.
    VG Jürgen D.
  • Klaus Kieslich 17. April 2013, 18:51

    Fantastisches Pano
    Gruß Klaus
  • Frank Mühlberg 17. April 2013, 18:19

    Eine sehr schöne Landschaftsaufnahme mit einer sehr stimmungsvollen Lichtstimmung !
    Frank

  • 0x FF 17. April 2013, 18:15

    Sehr stimmungsvolles Pano mit fünf Viertausenderhörnern und einem Viertausenderzahn.
    Schön.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 305
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz