Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Wolfgang Hawerkamp


Pro Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 27

  • Rainer Switala 23. September 2013, 21:01

    schmusekätzchen sind es nicht
    vorsicht ist immer angesagt
    cooles portrait
    gruß rainer
  • Zarafa 23. September 2013, 0:24

    ++ passt!
  • Fotopitti 22. September 2013, 10:45

    Wunderschön wie er in Pose sitzt und du ihn aufgenommen hast
    LG Pitti
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 21. September 2013, 17:07

    bedanke mich für die vielen Anmerkungen zum Bild
    Gruß Wolfgang
  • Beat Niederhauser 21. September 2013, 13:27

    Excellente - Aufnahme, superbe fhoto, wünsche ein gutes Wochenende
  • xyz 21. September 2013, 12:37

    Ein stolzes Tier!
    Gruß Ulf
  • Jean-Claude Roy 21. September 2013, 12:17

    J'adoooore !!! Amitiés, JC
  • Sylvia Schulz 21. September 2013, 12:00

    er hat alle Ruhe der Welt, aber auch alles im Blick, sehr schöne Aufnahme
    LG Sylvia
  • Marie Laqua 21. September 2013, 11:54

    tragisch , aber nicht die Schuld der Tiere ..weshalb man sie gottseidank auch nicht tötet .....

    lg Marie
  • Klaus J. Hoffmann 21. September 2013, 11:41

    Prachtvoll aber gefährlich.
    LG, Klaus
  • Thomas Arntz 21. September 2013, 11:36

    Kein schöner Anlass, diese Katzen wollen nicht nur spielen. Bei deiner Aufnahme beruhigt mich die lange Brennweite.
    LG Thomas
  • de ceulaer 21. September 2013, 11:31

    toute la majesté du félin !
    great shot !
    lg
  • WM-Photo 21. September 2013, 11:26

    Es sind und bleiben wilde Tiere, voller Kraft und Anmut! Dein Bild zeigt es eindringlich.

    Gruß Walter
  • Gravit 21. September 2013, 9:32

    Ta photo est magnifique,bravo!!!
    Amicalement
    Gravit
  • Eva Winter 21. September 2013, 9:14

    Ein Prachtkerl ist das. Katzen sind sowieso die schönsten Tiere.
    LG eva
  • W. Franke 21. September 2013, 8:08

    Gut gestaltetes Tigerportrait.
    LG aus SA
    Willi
  • Heribert Fischer 21. September 2013, 7:31

    ein sehr schönes Tier in guter Pose festgehalten. Vielleicht nehmen die Zoo's diesen zweiten schlimmen Unfall ja mal zum Anlass, ein Vier-Augen-Prinzip (wenigsten bei den Raubtieren) einzuführen.
    lg Heribert
  • Annette He 21. September 2013, 5:19

    Er ist wunderschön. Richtig majestätisch.

    Gruß,
    Annette
  • Norbert Kappenstein 20. September 2013, 23:01

    Ein sehr gutes Tigerporträt zu einem traurigen Anlass.
    LG Norbert
  • Marguerite L. 20. September 2013, 22:59

    Hervorragend fotografiert hast Du diese herrliche Tier,
    schlimm was passierte
    GrüessliM
  • Ingeborg K 20. September 2013, 22:45

    Ein sehr gutes Tierportrait. Das Problem in Münster - vorher in Köln - ist wohl auch Unachtsamkeit der Menschen zurückzuführen. Die Tiere folgen ihrem Instinkt und wenn solche Tiere in kleinen Gehegen eingesperrt sind, werden sie wohl nicht gerade glücklich sein und vermutlich dann auch schon mal ihrem natürlichen Trieb folgen und alles angreifen, was sie in ihrer Nähe sehen.
    LG Ingeborg
  • Günter Pilger 20. September 2013, 22:45

    Sieht schmusig aus!
    VG Günter
  • Jörg Klüber 20. September 2013, 22:31

    Drehe nie einem solchen Tier den Rücken zu! Es ist wie das Bücken vor einem Rind!
    Man überlebt es nicht!
    Es ist tragisch in Münster - aber manchen Fehler verzeiht das Leben nicht!
    ***

    Ein klasse Bild!
    LG Jörg
  • Antje Görtler 20. September 2013, 22:26

    Es ist tragisch, was in Münster passiert ist und macht wieder klar, welch unbändige Kraft in diesen Tieren steckt. Es gibt eben Berufe, bei denen Fehler tödlich sind. Mein Mitgefühl gilt der Familie des verunglückten.
    ***
  • Reisemarie 20. September 2013, 22:25

    welch ein schönes tier.
    tiger sind eben keine harmlosen katzen.
    erschrockene grüße marie