Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Aus Dir wird mal nichts...

Aus Dir wird mal nichts...

721 13

TaMilo


Free Mitglied, Colorado Springs

Aus Dir wird mal nichts...

Der Schmetterling

Aus dir wird mal nichts...
hat ein Lehrer mir eingeblaeut,
da ich in der Englischstunde
lieber aus dem Fenster geschaut
und dort die Schwaene beobachtet habe;

Du wirst es nie zu was bringen....
in der Corporate World,
da ich meine Abschlussarbeit
verspaetet eingereicht habe,
da meine Grossmutter gestorben war;

und so kann wohl jeder sein Lied
singen von Menschen, die andere
auf das Tiefste nachhaltig verletzen,
mich aber auch angespornt haben.

Ich hab es sehr gut geschafft,
mir geht es wunderbar,
ich frag mich, wie es den beiden geht...

Dies Bild ist allen gewidmet, vor allem
jungen Menschen, die verletzt worden sind...
Ich hoffe, dass junge Menschen einen
Weg aus der Hoffnungslosigkeit finden,
die wie ein Buschfeuer um sich greift.

Kommentare 13

  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 7. März 2010, 23:57

    gefällt mir auch richtig gut
    Klasse die farbliche Abstimmung

    LG
    Stefan
  • Morgentau-8 11. Dezember 2009, 22:24

    Ein sehr schönes Werk und ein klasse Gedicht,
    das zum Nachdenken anregt. Denn jeder Mensch
    ist etwas Besonderes in seiner eigenen Art :-)

    LG Sonja
  • fabrizio caron 1. November 2009, 9:41

    beatiful!
    fabry
  • Haidu Norbert 30. Oktober 2009, 17:27

    Hat was,,klasse Bea..Toll das Bild,,,
    Lg,Norbert
  • verocain 30. Oktober 2009, 2:52

    Ich würde eingedenk des Textes das krasse Gegenteil behaupten !
    Danke fürs Zeigen und Lesen
  • Sam4U 23. Oktober 2009, 8:17

    Es gibt Momente, in denen bin ich kraftlos, doch beflügelt von einem abschätzigen Wort oder konfrontiert mit einer persönlichen Unterschätzung an meiner eigenen Person wachsen mir Flügel, packt mich der Ehrgeiz, umhüllt mich tiefster Siegeswillen, trägt mich mein Wissen, alles schaffen zu können, wenn ich es denn möchte. Der leichte Flügelschlag eines Schmetterlings steht Dir verdammt gut. Seine Freiheit zaubert ein Lächeln auf Deine Lippen, das wärmt. Du zeigst eine schöne Metamorphose aus Wissen und Glück.
  • Ilse Rehn 12. Oktober 2009, 1:07

    ein wunderschönes Bild hast du da geschaffen, und dein Text paßt wirklich auf so vieles und Viele, ein herrliches Anschauungsbeispiel, das du damit vermittelst niemals die Hoffnung aufzugeben !!
    Lieben Gruß Ilse
  • artifacts 8. Oktober 2009, 18:02

    wirklich zauberhaft ++++
    gr satr
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 8. Oktober 2009, 16:47

    Ui
    welch ein Zauber
    im Einklang mit den Zeilen

    VLG
    Stefan
  • Der Druide. 8. Oktober 2009, 15:13

    An den Feuern der Hoffnung
    sind jene willkommen,
    sie selbst Hoffnung sind,
    die den Ruf der Erde vernommen,
    Hoffnung als Fackel zu tragen
    in dunkles Land.

    An den Feuern der Hoffnung
    sind jene willkommen,
    die Dunkelheit und Leere
    in sich
    gelöst, erlöst, aufgelöst haben.
    Die hellen Fackeln leben davon,
    geben Zeugnis innerer Siege,
    tragen Hoffnung zu vielen.

    Die Feuer der Hoffnung
    werden gesehen
    weit über das Land.
    Die Erde nährt dieses Feuer.
    Hoffnung erhellt dunkles Land....
  • Martina Schlerka 8. Oktober 2009, 8:18

    Eine tolle Bearbeitung, wirkt! LG Martina
  • xxx 8. Oktober 2009, 7:35

    Eine wirklich fantastische Bildarbeit und dein Text , ist mehr als nur ergreifend Chris du hast so viel Gefühl , bin beeindruckt und tief bewegt von deinem Werk !!!

    Wish you a wonderful Day ,dear TaMilo :-)
    Christin
  • einmal.ich 8. Oktober 2009, 7:29


    wunderbar dein bild
    ..und
    der text!
    es ist schon eine
    anmassung, was manche menschen
    mit einer fehlplatzierten und überflüssigen und dazu falschen beurteilung anrichten können...aber
    jetzt erst recht!!! sagen sich manche und lassen sich nicht von einzelnen bremsen
    wie in deinem buschfeuer...
    in dem sinne
    einen wunderschönen tag!
    lg christina

Informationen

Sektion
Klicks 721
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz