Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
. . „aus dem Barbakane“. .

. . „aus dem Barbakane“. .

770 5

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „aus dem Barbakane“. .

. . durch mehrere Torbogen, . . kommt man schliesslich in den Innenhof des Schlosses Pöggstall, im südlichen Waldviertel, Bezirk Melk, Niederösterreich, . .
. . wo gerade eine ziemlich grosse Hochzeitsgesellschaft damit beschäftigt war, . . in geschichtsträchtiger Umgebung, . . mit viel Speis und Trank, . .
. . den frisch Vermählten das Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln, . .
. . wozu das Ambiente sicherlich einen Grossteil erfolgreich dazu beigetragen hat . .
. . hat doch der Schlossherr kein „Recht der ersten Nacht“ mehr . .

herzlichst Helmut

http://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%B6ggstall
http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_P%C3%B6ggstall
http://de.wikipedia.org/wiki/Barbakane
http://de.wikipedia.org/wiki/Ius_primae_noctis

Kommentare 5

  • Gabi Eigner 30. September 2009, 0:01

    Was für ein schönes Ambiente, um seine Hochzeit zu feiern. Da könnte man sich ja glatt dazu entschließen, nocheinmal zu heiraten ;-)
    lg Gabi
  • Micha Berger - Foto 29. September 2009, 21:24

    ...gekonnt durch die vielen torbogen fotografiert
    lg micha
  • Heinrich Brendel 29. September 2009, 18:28

    Durch den Bogen mit guten Farben, sieht prima aus.
    LG
  • Lydia S. 29. September 2009, 13:30

    Ein schöner Rahmen für den schönsten Tag eines Paares... und tröstlich, dass die alten Sitten nicht mehr existieren... ;-)
    lg.
    lydia
  • Sylvia Schulz 29. September 2009, 13:29

    immer wieder schön die Durchblick, auch die herbstlichen Farben geben dem Bild eine interessante Note,
    es grüßt Sylvia