Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Lampe


Basic Mitglied, Borgholm

Augen auf...

...und genau hinschauen. Einer der verkrüppelten Ostsee-Dorsche, die immer öfter in den Netzen der Fischer landen. Das Foto entstand während meiner Reportage über schwedische Dorschfischer.

Fischer #1
Fischer #1
Detlef Lampe

°
Augen zu...
Augen zu...
Detlef Lampe

°
http://detleflampe.de

Kommentare 32

  • Petra N. digital 13. Juni 2010, 17:40

    Immer mehr Profit, immer mehr Gier, immer mehr Menschen, immer mehr Vergnügen...
    Immer weniger Platz für Bäume, immer weniger Rückzugsmöglichkeiten für unsere Tiere, immer weniger Verständnis für das, was auch uns am Leben hält...
    Unsere Ignoranz wird uns noch teuer zu stehen kommen...
    L.G. Petra
  • andix 31. August 2008, 20:42

    ...wenn die Fischer schon so feine Netze verwenden, dass der drin landet, dann wissen wir wo das Problem liegt!
  • DasMädchenausderSchublade 31. August 2008, 20:17

    selbst ohne das Woissen um den Hintergrund des Bildes (und die Art des Fisches ;) ) wäre das Bild noch klasse...
  • Carsten Ke. 3. September 2007, 9:19

    @ Detlef, Dein Foto hier hat heute morgen dazu geführt, dass ich die komplette Seite 2 der SZ durchgelesen habe. Thema, Ostsee und die Probleme der Verschmutzung und Überfischung. Sieht nicht gut aus, wenn man sich die Gründe anschaut für die Probleme anschaut.
    Ta,

    cake
  • Astrée 31. August 2007, 17:39

    ich mach´ ja auch schon ... ( kehren )
    aber das Foto ist was es ist : klasse !
    LG von Astree
  • Detlef Lampe 31. August 2007, 14:32

    @ Sebastian und @lle. Danke für die freundlichen Worte, das Interesse und fürs Nachdenken. Und ich kehre auch mal ganz heftig vor meiner eigenen Tür...!!!
  • fortytwo 31. August 2007, 9:57

    Armseelig... Aber gute Doku!
  • Sebastian K. Schmidt 30. August 2007, 23:14

    @Detlef Lampe

    war reiner Zufall, dass ich genau über die Ostsee den Bericht gesehen habe. Aber auch der Zufall kann ja zum Nachdenken anregen...

    Deine dokumentarische Leistung innerhalb der Fotografie (mit Hintergrund) schätze ich sehr und halte dich für eine sehr große Bereicherung in dieser Community - wollt ich schon immer mal los werden! :-)

    Beste Grüße
    Sebastian
  • Michael P.-Becker 30. August 2007, 22:14

    Ja, macht traurig. Es ist aber als Laie auch schwierig, sich Meinungen darüber zu bilden. Erschreckend aber in jeder Hinsicht, denn wir laufen da wohl in ein Deasaster hinein, denn eigentlich wurde vor Jahren schon von Wissenschaftlern vor all diesen Symptomen gewarnt ! Danke Detlef, für deine immer wieder zum Nachdenken und aufmerksam werdenden Fotos !

    Herzliche Grüße Michael
  • Christoph Anschuetz 30. August 2007, 20:16

    @Detlef, danke für die nachträgliche Erklärung.

    @Michael Dörr, mein Dauerauftrag rettet nicht die Welt, aber ein klein wenig ruhigen Schlaf schon

    @ Anja, ja.
  • Christina Förster 30. August 2007, 20:04

    !!!
  • Christina Förster 30. August 2007, 20:04

    !!!
  • AnJa Fi 30. August 2007, 18:55

    das Bild macht ne Gänsehaut!
  • Thorsten Strasas 30. August 2007, 15:16

    Ein einfaches Bild. Dokumentation als Anklage. Ich mag es so. Oft mehr, als etwas mit vielen dramatischen Effekten.
  • Märchenonkel 30. August 2007, 14:21

    der ist ja noch klein - das wächst sich bestimmt noch aus