Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
460 5

Heike Völker


Complete Mitglied, München

Auge in Auge

... mit einer Horde Touristen.
Safari in Kenia, Canon EOS 1000F, Canon 75-300mm, Blende ganz offen

Kommentare 5

  • Peter Bu. 4. Januar 2003, 21:49

    Du hast sagenhafte wildlife-Aufnahmen aus vielen Ländern - da kann man neidisch werden.
    LG Peter

    P.S. auf meinem BiSchi ist das Ohr nicht zu dunkel, ist doch die Schattenseite
  • Tom Waldreich 4. August 2001, 0:36

    So ein Elefant ist schon riesig, auf diesem Bild wirkt er noch mehr, aufgrund der afrikanischen Buschlandschaft im Hintergrund
    Grüße Guido
  • Heike Völker 4. Juli 2001, 8:23

    @ Uwe: ich habs per EBV mal heller gemacht. Dann wirken die Farben für mich aber total blass.
    Und nur das Ohr heller machen will ich nicht. Wo Licht ist soll auch Schatten sein. Man sieht deutlich, dass das Licht von links kommt, dann muss das rechte Ohr dunkler sein.

    @ Gabriele: Ein Aufhellversuch wäre sehr schwierig zu realisieren: Kommunikationsschwierigkeiten mit Elefant, Protest der Mitreisenden in Bezug auf Grösse der Ausrüstung, Zeit usw. :-)) Und unser Fahrer hatte was gegen Aussteigen.

    Gruss, Heike.
  • Gabriela Vesela 4. Juli 2001, 0:46

    Ich beneide das Foto auch... und wegen Ohr mache ich mir keine Gedanken, eben ist ein Tier kein Model, der sich noch von andere Seite aufhellen lässt oder ?
  • Uwe Krautschick 1. Juli 2001, 22:03

    Ich beneide dich um dieses Foto. Vielleicht könnte es etwas heller sein (rechtes Ohr ist ziemlich dunkel). Trotzdem: sehr schön
    Gruß
    Uwe

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 460
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz