Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

Auge in Auge # 2

... und niemand wollte ihn fangen ..
***************
Der Schmetterling
von Heinz Erhardt

Es war einmal ein buntes Ding,
ein sogenannter Schmetterling,
der war wie alle Falter,
recht sorglos für sein Alter.

Er nippte hier und nippte dort,
und war er satt, so flog er fort,
flog zu den Hyazinthen
und guckte nicht nach hinten.

Er dachte nämlich nicht daran,
daß was von hinten kommen kann.
So kam's, daß dieser Schmetterling,
verwundert war, als man ihn fing.

Kommentare 29

  • Gerda S. 20. August 2004, 19:35

    Hallo Maren! Wieder ein imposantes Makro. Warum versuche ich nur immer von oben zu fotografieren? Deine Makros sind wirklich die Wucht! Gruss Gerda
  • Martin Preissner 19. August 2004, 12:43

    Gefällt mir auch sehr gut, super Leistung!
  • Martin Preissner 19. August 2004, 12:43

    Gefällt mir auch sehr gut, super Leistung!
  • StiN N 19. August 2004, 9:55

    kann auch nichts neues schreiben nur staunen!
    lg stin
  • Steffen S. 19. August 2004, 9:01

    Na, der Titel passt aber.
    Fast schon abstrakt, durch die Unschärfe.

    LGS
  • RA K 19. August 2004, 7:12

    alles schon gesagt, schliesse mich dem lob an, ganz grosses kino
    lgr
  • Petra Dindas 19. August 2004, 6:35

    HEY... der kleine Held lacht ja.... ganz bestimmt...
    ok, es gibt hier viele Schmetterlingsfotos... aber deins.. ist ein ganz besonderes.. die Nähe und die Perspektive machen das Bild aus.. klar.. auch die tollen Farben... aber mein persönliches HighLight ist das Lachen im Bild.. ich sehe es.... ganz genau!!!!
    und wünsche Dir einen schönen guten Morgen aus wildwest... die Petra
  • JörgD. 18. August 2004, 23:52

    Beeindruckender Versuch,
    die Langeweile aus den Flattermannfotos
    zu nehmen! Aber (siehe Titel) - leider
    hat gerade das Auge eine Spur zuwenig
    Schärfe abbekommen...
    lg ded
  • Monika Paar 18. August 2004, 23:31

    ein toller blick ins falterauge - schön!!
    lg
    monika
  • Mario Tietjen 18. August 2004, 23:25

    Joah nicht schlecht- hätte mir ein wenig mehr Tiefenschärfe gewünscht.

    Gruß Mario
  • Irene K. 18. August 2004, 23:14

    ich beneide dich um den schönen Schmetterling. Bei uns gibt es dieses Jhr ganz wenige, dabei habe ich genügend Futter und Blüten für sie.
    Grüßle Irene
  • Hannelore Ehrich 18. August 2004, 22:04

    Also mir gefällt Bild und Gedicht. Da warst du aber fix mit dem fotografieren. Hannelore
  • Josef Zenner 18. August 2004, 21:51

    Hallo Maren.
    Gut gemacht, mit einem sehr schönen Gedicht.
    Viele Grüße Josef.
  • Aurora G. 18. August 2004, 20:51

    Eine wundervolle gute Aufnahme ist Dir gelungen!! mfg., Aurora
  • Wolfgang T. 18. August 2004, 20:07

    Ganz stark!
    W.