Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tanja Salzmann


Free Mitglied, Voerde

Aufweichbrötchen

Als aktive und somit aufmerksame Nutzer der fotocommunity, fiel uns, dem Pflichtbildverweigerer AL Brecht und meiner Wenigkeit, auf, wie trendy es derzeit ist, dem in Fachkreisen bekannten "Hanni und Nanni-Syndrom" Folge zu leisten. Eine nähere Erläuterung würde hier zu weit führen, es wurde uns aber von befreundeten Usern bestätigt. Diesem Phänomen möchten wir uns mit unseren entsprechenden Fotos nicht entziehen, verweisen aber darauf, wie dem geneigten Betrachter sicherlich auffällt, uns eine gewisse Eigenständigkeit zu erhalten. Bedauerlicherweise sind die technischen Daten der Fotos im Nirvana unserer Oberflächlichkeit abhanden gekommen, wir erhoffen uns aber dennoch eine wohlwollende oder auch kritische Resonanz, für die wir uns schon jetzt recht herzlich bedanken.
Die Vorlagengeber für diese Aktion bitten wir schon jetzt um Verzeihung, aber wir konnten uns als anerkannte Lästermäuler diesen Spass nicht verkneifen :-))

Kommentare 16

  • Carsten CS Schwedler 24. August 2007, 21:45

    Sh. Albrecht
    Gruss Carsten
  • Tanja Salzmann 24. August 2007, 9:17

    @Andreas: So ganz unrecht hast du wohl nicht... obwohl Albrecht wohl eher auf Knipsentzug ist. Wie sonst erklärst du dir, dass er aufgeweichte Brötchen fotografiert :o))))
  • Andy´s Art 24. August 2007, 0:32

    Hanni und Nanni Syndrom - is klar! *g*
    Wieso werd ich nur das Gefühl nicht los, dass du in deinem Urlaub nicht ausgelastet bist, und Albrecht auf Partyentzug ist? ;-)))

    LG Andreas
  • JG Fotostyle 23. August 2007, 20:41

    *smile*
    Klasse Idee.... ihr seit ja lustig drauf :-)
    Den Text finde ich genial formuliert.
    Super!
    LG, Jörg
  • AL Brecht 23. August 2007, 19:58

    @Frank : auch ein brötchen hat mal ein bisschen urlaub verdient :-))
  • Andreas Beier 23. August 2007, 19:30

    geniales bild, das brötchen hat bestimmt jemand verloren
  • Sigrid Rosemann 23. August 2007, 15:49

    Ich wusste es schon immer, Aufweichbrötchen sind der Renner:-). Stark in Szene gesetzt.
    Lg Sigrid
  • Tanja Salzmann 23. August 2007, 14:52

    @Steffen: Nein, die wird nicht so schön dick, wenn sie aufweicht :o)))))))
  • Steffen Kuehn 23. August 2007, 13:55

    Jepp ... und es schwimmt doch :)))
    Ihr kommt auf Ideen !

    Schon einmal mit Toblerone versucht ? *grins*

    LG; Steffen
  • Frank Waechter 23. August 2007, 13:48

    Soso, Du warst also mit dem Albrecht gemeinsam an der See und ihr habt Brötchen schwimmen lassen ;-) ???
    VG Frank
  • iwant2c 23. August 2007, 12:59

    :-)) Habe ja schon bei Al Brecht diese Strandschönheit und den neuen Fachbegriff "Hanni und Nanni Bilder" bewundert....
    lg
  • Ingrid Sz 23. August 2007, 12:58

    bäumchen wechsle dich
    ähhhhhhhhh
    brötchen wechsle dich
    zum glück gibt’s das scollen
    mein bildschirm hechelt dem wunsch hinterher, diese sensation in einem guss zu sehen

    genau so zwei aufweichbrötchen brauch‘ ich für meine fleischlaberln
    her damit
    !
  • Mario Benz 23. August 2007, 12:57

    @ Al: *grins*
  • AL Brecht 23. August 2007, 12:55

    @Mario : tztztz...du gebrauchst wohl einen fotoprofessor und eine assistentin ? :-)))
  • Mario Benz 23. August 2007, 12:47

    :o))))))))))))))))))))) Wei geil ist das denn? Ich bin total verzückt! Und dieser Text, He he... meine technischen Daten gehen auch immer verloren, daher kann ich das total gut nachvollziehen! ;-)
    Mitfühlende Grüße,

    Mario