Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
571 11

Adrian - Zeller


Basic Mitglied, Schlosswil

Auftauchen

Noch bei Dunkelheit sind wir gestartet, sind eine Stunde im Schein der Stirnlampen aufgestiegen und befinden uns hier auf einer Höhe von etwa 2600m. Die Sonne ist noch nicht lange aufgegangen, der Gipfel des Morgenhorns war anfänglich noch in Nebel gehüllt, doch jetzt lichten sich die Wolken und geben über den verschneiten Dürreberg den Blick frei auf die sich wunderbar im Sonnenlicht entpuppende Morgenhorn Nordflanke.

Skitour vom vergangenen Sonntag, 13.4.2008 auf die Bütlasse.

Allgemeines zu dieser Skitour:
Der Gipfel der Bütlasse liegt im Kiental (Berner Oberland). Sie ist knapp 3200m hoch doch ihre Höhe liegt ein wenig im Schatten des unmittelbar angrenzenden Gspaltenhorns (3436m). Hat man nach 1850 Höhenmeter den Gipfel erreicht, so geniesst man eine ausserordentlich schöne Rundsicht. Man befindet sich aber schon beim Aufstieg inmitten einer hochalpinen Gegend.

Analogaufnahme Dia mit Minolta Dynax 9, AF 28-85/3.5-4.5, Slim-Polfilter. Film Kodak E100 VS, Scanner Nikon Coolscan 5000ED.

Weitere aktuelle Aufnahmen:

Nicht gerade flach
Nicht gerade flach
Adrian - Zeller
Endspurt
Endspurt
Adrian - Zeller
Licht- und Schattenspiele
Licht- und Schattenspiele
Adrian - Zeller
Vollbild = F11

Kommentare 11

  • Peter Arnheiter 23. April 2008, 7:30

    Sehr schön, irgendwie sonntäglich anmutend, schälen sich die verschneiten Flanken des Morgenhorns und der Wyssen Frau aus dem Nebel und leuchten in kristallener Klarheit vor dem hellblauen Himmel! Toll gesehen, gut fotografiert und in hervorragend passendem Format präsentiert!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Bernd Walz 19. April 2008, 18:40

    Grandioses Foto. Toll.
    LG Bernd
  • Annette He 19. April 2008, 11:15

    Ein wunderbares ruhiges Bild, das in seinem Stil an die Bilder von Raymond Hoffmann erinnert.

    LG Annette
  • Kai Rösler 18. April 2008, 10:10

    Ein sehr schönes Bild!
    LG Kai
  • Reinhard Knapp 18. April 2008, 9:45

    Ganz klasse Aufnahme.
    LG Reinhard
  • DUNie 18. April 2008, 9:03

    Ein Eisberg im Nebel...weia, ist das herrlich. Wird das Bild auch mit auf die Ausstellung gegeben? Das könnte eines meiner Favoriten werden - obwohl die Auswahl aus Deinen Bildern natürlich schwer fällt. Du weißt: Ich liebe sie alle!
    lg dani
  • Dora Maucher 18. April 2008, 7:28

    Ich beneide dich um diese wundervollen Erlebnisbilder.
    Dieses Foto löst strake Sehnsucht in mir aus!
    Einzigartig!
    LG Dora
  • Volker Müther 17. April 2008, 23:17

    durch die Formatwahl eine schöne Beschränkung auf wesentliche Bildelemente mit wenig Farbe - dies lässt das Bild sehr grafisch wirken. Gratulation! Gruss, Volker
  • open eye 17. April 2008, 23:04

    das ist ein super bild!
    l.g.hannaros
  • Mucki3775 17. April 2008, 23:03

    wow...wunderschön..lg sonja
  • Ulrike Leeb 17. April 2008, 23:01

    Ich wäre ja im Leben nie auf die Idee gekommen, dass das 'n Scan ist.....gigantisch gute Qualität!
    Und die Aufnahme ist ein Traum....ein Bildaufbau vom Feinsten, Farben und Schärfe ebenfalls. Kompliment!
    VG
    Ulrike