Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Theiss


Pro Mitglied, ausZEIT

Kommentare 6

  • opal72 23. Oktober 2013, 20:45

    Mir gefällt die geschwungene Dachlinie auf der linken Seite sehr gut. Diese übersetzt die Dynamik des Gebäudes sehr gut ins Bild. Die Dachlinie wird auch in den Wolken wiederholt. Für mich ein spannender Bezug.
    Als Kontrast sehe ich dann den Vorplatz des Congress Centers. Hier nimmt für meinen Geschmack der graue Vordergrund etwa zu viel Raum ein. Wenn Du Dich etwas näher an die Glaswürfel bewegt hättest, wären die wohl etwas prominenter im Bild vertreten (was ich mir persönlich wünschen würde). Die Person im Hintergrund müsste für meinen Geschmack noch etwas mehr rechts zwischen den Würfeln sein, damit sie etwas mehr freigestellt ist. Mir gefällt aber die "Verlorenheit" der Person in der Architektur. Ich finde auch gut, dass man gerade eben noch im Hintergrund etwas von der restlichen Stadt sehen kann.
    Mit den wenigen Elementen hast Du ein ungewöhnliches Bild komponiert an dem mein Auge hängen bleibt und "wandert". Ein herzliches Kompliment dafür.
    opal72
  • Michael Farnschläder 22. Oktober 2013, 10:29

    m-E das Beste von diesem Motiv
    LGM
  • palü 22. Oktober 2013, 9:12

    Großartiger Effekt mit dem Dachrand.
  • lophoto 22. Oktober 2013, 8:06

    sehr klasse genau so
  • M.Anderson 21. Oktober 2013, 23:30

    wundervoll...
  • shakeapic 21. Oktober 2013, 22:25

    spektakulärer schnitt,
    klasse foto !!!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner architektur
Klicks 166
Veröffentlicht
Lizenz