Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf J. Diemb


Pro Mitglied, Ettlingen (Wilhelmshöhe)

Kommentare 20

  • Udo Ludo 6. Mai 2010, 9:58

    Aufstieg von Wolke zu Wolke.
  • Tassos Kitsakis 27. April 2010, 14:01

    …mit Rampenlicht!

  • Christian Fürst 26. April 2010, 10:56

    sehr schönm auch wenn bei mir etwas dunkel
  • Antigone44 15. April 2010, 15:07

    Der Aufstieg mag mühsam sein,der Abstieg ist es immer.
    Lieben Gruß,Siegrun
  • in.side.out 14. April 2010, 17:35

    gut gesehen, ralf. und ein gutes bild draus gemacht.
    bg
  • Makrogenial 12. April 2010, 18:48

    ...hat vor allem der, der seinem Fähnchen nach dem Wind dreht.....und davon gibt es viel zu viele....
    LG ina
  • Char Lotte 11. April 2010, 19:19

    hui, nun ist der aufstieg weggeflogen oder hab ich da was falsch verstanden ????

    :-)))
  • Marlise 11. April 2010, 17:31

    die Strahler sehen aus,
    wie Teleobjektive...
    jeder Aufstieg wird mit Spannung verfolgt..lgr
  • Micaela Abel 11. April 2010, 17:12

    die chancen waren auf jeden fall gegeben, ins rampenlicht gekommen zu sein.
    vermutlich ist der absturz erst dann zu verzeichnen, wenn die äußeren bedingungen den druck verändern und man die form verliert - das kann bis zum platzen gehen.
  • Ralf J. Diemb 11. April 2010, 12:12

    @ alle : danke für Eure interessanten Anmerkungen, die mir zeigen, dass meine Entscheidung, das Fragezeichen hinter dem Titel wegzulassen, richtig war ;-)
  • Thomas Strauss 11. April 2010, 11:25

    gefällt mir sehr,
    bild und bildaussage mit titel
    gruss thomas
  • KLEMENS H. 11. April 2010, 11:02

    ...das Motiv selbst hat etwas Leichtes,
    Befreiendes... -

    ...in der kontrastreichen SW-Umsetzung
    kommt dies allerdings nicht zur Wirkung...

    ...der graue Ballon scheint in Flugrichtung
    eher eingefangen zu sein
    von dieser monströsen, schwarzen Gestänge-Kulisse...

    ...also eher schlechte "Aufstiegschancen"... ;-))

    HG Klemens
  • Rosa Phil-Li 11. April 2010, 10:12

    gut gezeigt !
  • Marina Luise 11. April 2010, 9:34

    Klasse Momentaufnahme einer steilen Karriere! ;) Genau der richtige Moment so unter den Scheinwerfern und der Hell-Dunkel-Kontrast verstârkt noch die Aussage! :)
  • Christiane B 11. April 2010, 9:31

    alles hat seine Zeit ;-)
    Lieber Sonntagsgruß
    von Chrissy