Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
aufgewachsen in Ruinen....

aufgewachsen in Ruinen....

353 6

Lisa162


Pro Mitglied, Bad Ems

aufgewachsen in Ruinen....

Im Innenhof des Musée de la Princerie, Verdun. Dort liegen so allerhand Steinfragmente, Steinsärge usw.
Das Renaissancegebäude aus dem Jahre 1525 wurde damals für die Gebrüder Jacques und François de Musson, zwei reiche Kanoniker der Kathedrale, an der Stelle des Hauses des „Princier“, des höchsten Würdenträgers der Diözese nach dem Bischof, errichtet.

Kommentare 6