Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Aufgang zum Haus Nr. 13

Aufgang zum Haus Nr. 13

851 18

Karlheinz Dietrich


Free Mitglied, Gudo

Aufgang zum Haus Nr. 13

blaue Tür, vergittert, drei Katzen, Auto, Bank

Toscana, Campiglia Marittima.
Aufnahme vom 4.3.2005

Damit möchte ich mich bei euch für das Voting und die vielen lieben Anmerkungen bedanken.

Abend am Lago Maggiore
Abend am Lago Maggiore
Karlheinz Dietrich


Günther Müller (gm1)
hat das Bild wunderbar aufgeräumt,
hier das Ergebnis:



Kommentare 18

  • Hans-Jürgen G 24. März 2005, 0:00

    In Italien gehört ein Auto einfach aufs Bild, auch wenn es nicht ganz zu sehen ist.....!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Guenther Glaser 21. März 2005, 11:31

    Schönes Bild aber das Autoteil hät ich auch weggemacht.
    Gruss gü
  • Peter Smiarowski 21. März 2005, 0:10

    Das aufgeräumtes Bild von Günther gefällt mir besser.
    Trotzdem ein schönes Bild Motív von Dir aus der Toscana.
    lg Peter
  • Guenter Switalla 20. März 2005, 20:16

    Schöne Idylle, die durch die Farbtupfer Blau und die grünen Läden belebt wird,
    Gruß
    Guenter
  • Ruedi Senn 20. März 2005, 15:52

    Gefällt mir in der überarbeiteten Version gut!
    lg Ruedi
  • Marcell Waltzer 20. März 2005, 15:50

    Beide Bilder sind auf ihre Weise gut ... bei dem
    Stellenwert, den das Auto in Italien hat hat es
    auch gepaßt :-)
  • Co Be 20. März 2005, 9:30

    Die Sache mit dem Autoo ist ja nun geklärt...
    Aber man hätte ja auch sagen können, dass das ein sehr schöner Kontrast ist: das Auto und das etwas romatisch "vernachlässigte" Haus Nr. 13.
    Aber über Emotionen und Gestaltung lässt sich ja bekannterweise nicht streiten...
    lg cb
  • Esther Margraff 19. März 2005, 22:06

    ein bißchen Ordnung kann nicht schaden aber aufgeräumt oder auch nicht, das Foto hat eine sehr geheimnisvolle Atmosphäre.
    LG
    esther
  • Lady Durchblick 19. März 2005, 19:45

    tolle Aufnahme... ein schöner idyllischer Hinterhof... aufgeräumt... sieht noch ein bischen besser aus... :-)
    vg Ingrid
  • Ilse Jentzsch 19. März 2005, 18:48

    Auch mich störte an dieser ansonsten so schönen Aufnahme nur das Auto, was ja ganz wunderbar von Günther Müller aus dem Weg geräumt worden ist :-))
    Es grüßt Dich
    Ilse
  • Kerstin P... 19. März 2005, 18:13

    Ja, ein bisschen chaotisch der Innenhof aber insgesamt ein sehr schönes Bild zum "Satt-Sehen".
    LG Kerstin
  • Hanne L. 19. März 2005, 15:56

    Da ist ja ganz schön was los!! Eine wunderbare Idylle!
    LG Hanne
  • Marion W. 19. März 2005, 13:33

    Mann kann :-) ich find es klasse .........die Stimmung auf Bild zwei stimmt nun
    Gruß Marion
  • Sebastian T.L. S. 19. März 2005, 13:32

    Bis auf das Auto eine schöne Aufnahme.
    Die RGB Farbkontraste geben dem Bild das gewisse "Etwas".
    Schöne Grüße
    Sebastian
  • Erich Martinek 19. März 2005, 13:00

    Ja, das sind sie, die richtigen Hinterhof - Motive.
    Herrlich, der diagonale Treppenaufgang.
    Solche Aufnahmen, wo man so viel entdecken kann,
    liebe ich besonders.
    LG Erich