Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
555 4

Hansheinrich


Free Mitglied, Witten

auf Nektarsuche

dieses Foto entstand bei einer Fotosafari im botanischen Garten der Ruhruniversität Bochum.

Kommentare 4

  • LeoBochum 22. April 2013, 14:16

    Ich finde das Foto richtig schön, mit seine prachtvollen Farben. Diese sind schön kräftig.
    Außerdem finde ich, dass die Ruhruniversität Bochum den perfekten Garten dazu hat, Blumen für die Ewigkeit festzuhalten.
    LG Leonie
  • Maki Essen 4. Februar 2013, 22:42

    Für mich ist dieses Foto einfach nur wunderbar . Es zeigt mir das Sie mit offenen Augen durch die Natur gehen, oder den Garten geniessen .
    Wie auch immer ...LG Maki Essen
  • Torsten M. 10. September 2012, 21:56

    feine Farben und die Biene leicht heller
    wenn nicht mit D&B-Technik geht auch der Tiefen Lichter Filter
    Gruß
  • O.K.50 10. September 2012, 13:40

    Die Fotoidee ist gut. Bei der Umsetzung sind aber doch ein paar Sachen die mir pers. nicht so gefallen.
    Der Schärfepunkt liegt nicht optimal auf dem Kopft und Auge der Biene, sondern am Flügelrand und vorderen Rücken.
    Bei den Bemühungen keinesfalls überstrahlte Bereiche oder gar Ausgebranntes zu produzieren werden einige dunkle Bereiche zwangsläufig auch etwas dunkler abgebildet.
    Hier wäre eine partielle Nachbearbeitung mit D&B-Technik angebracht gewesen.

    VG

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 555
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 105.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten