Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

der Pensionär


Free Mitglied, Buchen im Prättigau

Auf Messers Schneide...

...bewegt man sich auf jenem gefährlichen Grat,
der dem Berg auch den bezeichnenden Namen "Menschenfresser" gegeben hat !?

Kommentare 7

  • Michel Seitz 1. Dezember 2012, 12:48

    Eine Lust muss es sein, auf diesem Eiskamm unterwegs zu sein!
    lg Michel
  • Miboli 1. Dezember 2012, 10:44

    Guten Morgen, Fredy! Wäre komisch, wenn ich den Grat nicht erkennen würde ... Sehr detailreich für die große Entfernung Deines Standortes vom Bildgegenstand.
    LG Miboli
  • der Pensionär 1. Dezember 2012, 10:36

    Ja, Heinz, zuweilen gibt's auch ganz erstaunliche Resultate
    mit meiner Fuji X-S1,
    hier war ihr Zoom (24-624mm) voll ausgefahren,
    was also der max. Brennweite von 624mm entspricht
    (bei f/8, 1/500s, 100 ISO, ohne Stativ) !
    lg Fredy
  • Velten Feurich 1. Dezember 2012, 5:19

    Sehr schön das Du auch mal für die "einfache Landbevölkerung" ein Rätsel hast, die es im Ländle schon immer mehr nach Westen zieht...Habe mich gerade wieder an tollen Sichten auf diesen ganz großen erfreuen können als ich in Bildern von 2007, 2008 und 2010 unterwegs war...und das geht so : im Wartezimmer meines Orthopäden hängen schon 3 60x40 Bilder von den Dolomiten und jetzt habe ich noch weitere 3 von großen "Schneebergen" versprochen... Da kannst Du Dir ja denken das das mich fast vor unlösbare Entscheidungsprobleme stellt...
    Ansonsten ist Dein schöner Wunsch, das die Beschäftigung mit dem Bilderhobby keinen Streß machen möge ja sehr löblich aber leider unlösbar...
    zumal ich mir ja auch noch ein Pano von der Bettmeralp ansehen muß (Quelle Heinz) und das natürlich auch endlich auf der "Königsplattform" mit eigenem Tun verbinden muß.
    Eine gesegnete Adventszeit und viel Freude wünscht Velten
    PS weil ich ja nun "überhaupt nicht ausgelastet bin" habe ich nach 20 -jähriger Unterbrechung nun auch wieder Fische und das gleich richtig mit einem 350 Liter Eckbecken und einem 450 Liter Becken für große Buntbarsche... allerdings keine "Menschenfresser"
  • Heinz Höra 30. November 2012, 22:58

    Da hat Dein Tele den gefährlichen Berg aber schön scharf gezeichnet.
    Sgv Heinz
  • mostar. 30. November 2012, 21:52

    Hallo Fredy
    Westgipfel ist 48 m niedriger :-)
    sehr schöne Kollektion der Schweizer ...
    VG Danko.
  • Frank Widmaier 30. November 2012, 21:23

    Hallo

    Bevor du auf diesen Berg steigst, solltest du dich kämmen.

    Gruß Frank