Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jutta Luft


World Mitglied, Ahlhorn

Auf frischer Tat erwischt!

Der Himmels-Zerkratzer

Schiebebild ------------------->
hätte ich gleich dazu schreiben sollen,
ist nicht auf Anhieb zu erkennen.

Kommentare 28

  • Hans-Günther Schöner 3. Dezember 2011, 11:13


    Was auch immer es ist,es ist gut !!!


    Gruß
    Hans-Günther
  • Arthur Florian 26. November 2011, 20:07

    So noch nie gesehen... Klasse !
    VG Arthur
  • Gundi N. 26. November 2011, 17:05

    Das sieht ja fast aus wie ein Feuerschweif! Tolle Aufnahme.
    LG Gundi
  • Bernhard dergrosseeine 26. November 2011, 13:49

    Im ersten Augenblick dachte ich, dass es ein Feuerschweif sei. Wahnsinn diese Optik. So habe ich die Himmelskratzer noch nicht erleben dürfen. Wieder mal zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle und die Kamera dabei.

    Schärfe Ausschnitt Farben sind einfach nur Super Jutta. *Daumen hoch*

    fröhliche Grüße
    Bernhard
  • Foto-Nomade 26. November 2011, 0:01

    Zu dem Thema der Kondensstreifen hatte ich einen Eintrag unter dem gleichen Bild hier.
    Kontrovers, sehr kontrovers.
    Dabei habe ich die Naturfarben belassen!!
    Lasse Dich nur nicht von ihm erwischen. :-o)
    Vom schwierigen Tagwerden ..
    Vom schwierigen Tagwerden ..
    Foto-Nomade

    ~
    Danke zu
    Die Zeit der Weihnachts-Märkte
    Die Zeit der Weihnachts-Märkte
    Foto-Nomade

    ~
    Das AM-Schreiben unter den FC-Bedingungen wird zum Luxus-Freizeitvergnügen.
    Ich lerne jetzt Stricken,
    um zwischen den Klicks immer einen Socken zu schaffen. :-o(
    Das ist wirklich nicht lustig.
    ~
  • Andrea Frey 25. November 2011, 20:18

    Na das sieht ja schweinchenmässig stark aus!
    LG Andrea
  • Under.ground 25. November 2011, 19:10

    Das ist ein Kunstwerk für die Galerie
    oder zuhause in 50 x 150 an die grosse Wand !!!!!!!
    Von Mir auf jeden Fall stehende Ovationen !!!!!!!

    lg
    Ralf
  • Roland . Krüger 25. November 2011, 18:30

    einfach klasse !!!! idee und umsetzung perfekt !!! lg roland
  • capricornvs-design 25. November 2011, 17:38

    noch was: in der Totale kann man ja sogar die Luftverwirbelungen erkennen?!? hardy. grüßt
  • capricornvs-design 25. November 2011, 17:35

    Der Kondensstreifen am Morgen/Abendhimmel sieht harmlos aus. ist er aber nicht. Aber das Foto ist Dir sehr gut gelungen!!! hardy. grüßt
  • Karsten-B. 25. November 2011, 12:07

    Das ist ja genial...!
    Großartige Bildidee in diesem Format und mit dem "brennenden" Kondensstreifen. Einfach super!
    LG
    Karsten
  • Alfi54 25. November 2011, 9:20

    auf die Idee muss man mal kommen .... ;-) .... LG Alf
  • A.Schiele 25. November 2011, 8:31

    Gute Bildidee. Gefällt!
    Gruß Armin.
  • Sexy Elefant 25. November 2011, 6:06

    Das ist kein Kondensstreifen, sondern ein Feuerstreifen !
    Wahnsinn ! So noch nie gesehen.

    Lg Sexy Elefant
  • smokeonthewater 25. November 2011, 2:13

    Was ein Glück, dass die Sonne für den feurigen Schweif sorgt. Seeeeeehr spektakulär und detailreich!
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so was nur in der Dämmerung funktioniert, denn das Sonnenlicht überstrahlt sonst die Flugzeugsilhouette.
    Farbe Himmelblau: Fliegen wie die Vögel
    Farbe Himmelblau: Fliegen wie die Vögel
    smokeonthewater
    In klaren Mondnächten wird der Streifen in ähnlicher Weise vom Mond angestrahlt, das wäre sicher auch mal einen Versuch wert.
    LG Dieter

Informationen

Sektion
Ordner Gera
Klicks 997
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv EF70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 200.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten