Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Philip K.


Free Mitglied, Berlin

Auf einem Bein kann man nicht stehen

Wir wollten doch mal sehen, ob da was dran ist, und siehe da - es stimmt!

Und da panoramaformatige Bilder gerade so angesagt sind, habe ich das jetzt auch mal versucht.

Vielen Dank an mein Model, Tobias Nackerlbatzl !

Kommentare 17

  • Romana Schaile 31. August 2003, 12:04

    Erdanziehung funktioniert bei Dir bzw. beim Modell bestens.

    Ciao,
    Romana
  • Philip K. 17. August 2003, 4:25

    @ Tobi:
    Um unseren kleinen, feinen, vom Thema abweichenden Dialog mal fortzuführen: Dat kriegste auch nicht zurück, ist viel zu geil!
    Noch ein Zitat, die Pförtnerin aus der Pförtnerloge (wer hätt's gedacht?!):
    "Isch habe fünfmal eine Computertomographie machen lassen. Das sind Schmerzen, die kann isch ihnen gar nich beschreiben. Als wenn einer mit der Kettensäge die Halswirbel durchspaltet."

    :-)
  • Tobias Nackerlbatzl 14. August 2003, 1:07

    Das hatta aus MEINEM "Kein-Pardon"-Buch, wassa mir seit drei Jahren nicht zurückgibt, nich!!
  • Philip K. 13. August 2003, 20:56

    @ Lilly:
    Da wurde nüscht aromatisiert, bis auf ein leichtes Nachschärfen der verkleinerten Bilder, damit das Ganze nicht ganz so schlimm aussieht.

    @ Stefan Simonsen:
    Korrekt geht das natürlich so (Original-Dialog):
    Peter: "Aber's Paulinsche muss den Leuten erst noch auf Wiedersehen sagen."
    Paulinsche: "Auf Wiedersehen."
    Cafégäste begeistert: "Auf Wiedersehen, Paulinsche!"

    :-)
  • Dr Li 13. August 2003, 14:06

    ooh, ein stehaufmannderl in adidasschuhn
    sehr geil, die idee :o))

    hast du das ganze noch ebv-technisch aromatisiert oder is das alles naturidentisch aufgenommen?
    sonnengegrillte grüsse, lilly
  • Tobias Nackerlbatzl 9. August 2003, 0:51

    LOLOL Ein Eingeweihter!!
  • 123456789101112131415 8. August 2003, 23:46

    so, nu' sacht mal alle Tschüß zum Paulinsche...
  • Philip K. 8. August 2003, 0:43

    "Du stehst schon wieder falsch! Du musst HIER stehen!"
  • Tobias Nackerlbatzl 8. August 2003, 0:31

    "Es ist das ERSTE Mal, daß ich einen Fehler mache. DU, Heinz, DU machst IMMER ALLES FALSCH!"
  • Philip K. 7. August 2003, 2:24

    So, blöder, dämlischer, lustischer Klückshase, jetzt gib mir mal des Priefschen!

    ICH HAB IHN VERGESSEN!

    *lol* "Kein Pardon" gehört auf jeden Fall zu den 10 besten deutschen Filmen überhaupt!
    O.k., "Didi und die Rache der Enterbten" ist noch besser, das kann man wohl nicht toppen....

    :-) Philip

    P.S. Ich hab keine Corega-Tabs net bestellt! :-)))
  • Tobias Nackerlbatzl 4. August 2003, 15:43

    @Philip: "Wieso hän mir denn jetzt California Gelb, sonst hadde mer doch imma Arizona Blau! So KANN isch net aabeide!"
  • Astrid Dirtsa 4. August 2003, 6:48

    >grööööööööhhhhhhhhhlllll<

  • Katrin Stamann 4. August 2003, 6:12

    Hi Philip,

    klasse Serie. Idee und Umsetzung sind prima.
    LG Katrin
  • Ronnie Koska 4. August 2003, 5:54

    Sauber.....das ist ein guter Start in den Morgen.... :-)))
  • Philip K. 4. August 2003, 2:19

    Jo, Tobi, hat Spaß gemacht! Auch wenn die Bilder halt technisch nicht das Dollste sind, aber was soll's?!
    Zur Professionalität zitiere ich mal Heinz Schenk alias Heinz Wäscher: "Einmal war isch krank! Neununddreißisch Fieber! Und trotzdem war isch professioneller, als der ganze Haufen hier!" :-)

    P.S. Noch was zur Vorgeschichte:
    Die Bilder wurden am Potsdamer Platz aufgenommen, gegenüber des Daimler-Chrysler-Hauses.
    Davor hatten wir zunächst die Wiese am U-Bahnhof Potsdamer Platz im Visier, auf der wir auch schon standen und alles aufgebaut hatten.
    Es war 23:57 Uhr.
    Und ohne Vorwarnung gingen ungefähr 563 automatische Rasensprenger an, die zum Glück nur mich, und nicht die Kamera nass machten... Blöde Zufälle gibt's!