Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thorsten Schwafferts


Pro Mitglied, Wuppertal

Auf der Nordbahntrasse

Auf der Nordbahntrasse

Vorzeigeprojekt der Wuppertalbewegung e.V.
zum Umbau einer ehemaligen Bahnstrecke zu
einem Radwanderweg.

Schönen Sonntag für Euch und vielen Dank
für Euer Interesse.

Kommentare 16

  • Lothar Pilgenröder 22. November 2011, 10:55

    Die Signale im Hintergrund zeigen immer noch freie Fahrt an, jetzt wohl nur noch für zweirädrige Fahrzeuge ;-)
    Deine Fotos von der stillgelegten Bahntrasse sind interessant und dokumentarisch wertvoll. Ich habe von 1952 - 59 unmittelbar an dieser sog. rheinischen Bahnstrecke gelebt. Das ist ja nun schon sehr lange her und berührt mich sonderbarerweise nicht mehr.
    LG von Lothar
  • Rainer Beneke 18. November 2011, 19:34

    Der Loh und das Stellwerk. Sehr schön.
    LG Rainer
  • wolly-boy 14. November 2011, 22:00

    Ja, Thosten,
    hier in Niederberg tut sich etwas und weitläufig sind schon Radwanderwege auf ehemaligen Gleisstrecken angelegt.
    Auch die Bahnhöfe gingen teilweise in privaten Besitz über (als Gaststätten).
    LG. Wolfgang
  • -Uwe- 14. November 2011, 21:56

    Da hat sich einiges getan..als ich das lezte mal dort war...gut gemacht.
    Gruß Uwe
  • ntali 13. November 2011, 18:27

    très jolie perspective
    une belle scène de rue bien mise en image
    bravo biz
    ntali
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 13. November 2011, 13:04

    Klasse Aufnahme - ich finde allerdings, mann sollte die Bahn auch noch fahren lassen. Bei uns gibt es auch eine Strecke, auf der die Gleise vor Jahren schon abgebaut wurden. Ein schöner Rad- und Wanderweg, aber es wäre auch schön, wenn die Kleinbahn dort noch fahren würde.
    LG Gudrun
  • anne47 13. November 2011, 11:39

    Ich freue mich immer, wenn ein schönes altes Haus wieder renoviert wird und der Welt erhalten bleibt. Ist das ein Bahnwärterhaus o. ä. ?. Als Radwanderweg ist diese Strecke doch hervorragend geeignet, interessant und begrünt.
    Schönen Sonntag
    LG Anne
  • Thomas Leib 13. November 2011, 11:01

    Eine ganz erstklassige Dokumentation,
    die Du sehr schön festgehalten hast.
    Eine wunderbare Aufnahme!
    Liebe Grüße Thomas
  • Manfred Meyers 13. November 2011, 8:50

    Schön in Szene gesetzt. Weißt Du was mit diesem Haus geschieht? Das eignet sich hervorragend für ein Cafe oder?
  • mickey40 13. November 2011, 8:32

    belle image !!!
    amitié
    mickey
  • Matthias Redmer 13. November 2011, 8:27

    Solche Radwege liebe ich. Da gibt es immer nur wenige Steigungen! ;-)
    Da haben wir hier in der Nähe auch ein paar davon. Und teils ist es sehr aufwändig diese anzulegen auf den alten Bahntrassen!
    Dir auch einen schönen Sonntag!
    LG Matthias
  • Frederick Mann 13. November 2011, 7:13


    have not been there yet
    .. but it's on my list of places
  • Odette LEFEBVRE 13. November 2011, 0:24

    belle photo reportage et tranquillité de l'endroit
    bravo
  • KHMFotografie 12. November 2011, 23:54

    ... ein klasse Doku-Foto, zeigst du uns hier, Thorsten..... Klasse!!

    ich wünsche Dir, einen schönen Sonntag.... und Liebe grüsse ins Talder Wupper, kalle
  • lophoto 12. November 2011, 23:50

    stark