Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Diana Schröder


World Mitglied, nordwestliches Münsterland

Auf der Mauer, auf der Lauer...

sitz
ne
dicke
Wanze
Aus der Familie der : Stachelwanzen
deutscher Name : Buntrock
ihr wissenschaftlicher Name ist: Cyphostethus tristriatus

Natürlich mal wieder ohne Stativ... ;)

Kommentare 7

  • Cordel 11 30. März 2014, 20:58

    Sie sieht schon fast aus, wie ein kleiner Ausserirdischer
    Deine kleine Wanze.
    Sehr gut getroffen und sicherlich gut getarnt.
    Lg Cordula
  • Bea Buchholz 30. März 2014, 20:26

    Sehr schönes Makro in natürlichen Farben, schön von dir gezeigt.
    Dir eine schöne Woche.
    LG Bea
  • Bernhard Buchholz 30. März 2014, 20:19

    Sieht doch echt klasse aus, ich mag diese kleinen Insekten, sind immer tolle Motive, dir einen schönen Abend

    Gruß Bernhard
  • Julianus68 30. März 2014, 20:11

    Wo ist denn der Stachel!? ;o)
    Putzige Wanze, Klasse Makro!

    LG,

    Georg
  • n8blau 30. März 2014, 19:24

    Gelungenes Makro.
    Gruß Marion
  • Diana Schröder 30. März 2014, 18:16

    Wie Du sehen kannst, beherzige ich nur Deinen Rat.
    Danke Dir nochmals.
    glg Diana
  • Bernd Catman 30. März 2014, 18:14

    Ein Makro eine beeindruckende Schärf und auch die sehr natürlichen Farben und der tolle Schnitt runden das tolle Gesamtbild dieses Makros ab.
    Gefällt mir ausgesprochen gut !!
    LG Bernd

Informationen

Sektion
Ordner 2014
Klicks 251
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv AF-S DX Micro Nikkor 40mm f/2.8G
Blende 16
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 40.0 mm
ISO 400