Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.760 65

H. Haberscheidt


Free Mitglied, Eifel

Auf der Lauer

Eisvogel vor der Lehmwand

Wer denn möchte:

http://www.fotocommunity.de/pc/vote/votingfilter/7/uniqueId/2121863

Herzlichen Dank an Stefan Schnese für den Voting-Vorschlag.

Mir gefällt dieses Bild auch besonders gut!

*

Kommentare 65

  • Corinna Leonbacher Fotografie 23. Februar 2013, 15:20

    Sehr schön, auch der hübsch verzierte Ast.
  • Rol Turco 5. Februar 2013, 16:13

    -
  • Li.Li 5. Februar 2013, 16:13

    Schön scharf, schon bunt, schöner Vogel, schöner Ast, schönes Bild.

    ...also wie immer, langweilig.

    -c-

    Für alle, die noch nicht in der Galerie sind:
    http://www.braunschweiger-zeitung.de/region/gifhorn/hobbyfotograf-bietet-ansitz-mit-eisvogel-garantie-id873127.html
  • hbs 5. Februar 2013, 16:13

    c
  • Bielefelder Bilder-Freak 5. Februar 2013, 16:13

    Die Bildaufteilung ist suboptimal, das Ganze wirkt rechtslastig. Die linke Hälfte ist inhaltlich leer.

    Sicher kein herausragendes Bild.

  • Ryan House 5. Februar 2013, 16:13

    "Nicht, weil es ein Eisvogel ist, sondern wegen der hervorragenden Aufnahme" müsste eigentlich jedes vor unscharfem Hintergrund ordentlich freigestellte Objekt in knackiger Schärfe (ggf. auf einem Ast) für die Galerie taugen. Ich bezweifele, dass sich dies mit einem leeren Kaffeebecher beweisen ließe.

    Contra. Nicht weil es ein Eisvogel ist, sondern weil die Natur mehr zu bieten hat als bunte Vögel, die auf Ästen sitzen. Und dem entsprechend auch die Naturfotografie.
  • H. Haberscheidt 5. Februar 2013, 16:13

    o.k., ab dem Moment, wo Du ein passables Foto hier ablieferst, nehme ich dich ernst, aber nur dann!!
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 5. Februar 2013, 16:13

    Ich fordere: Jedem Fotografen seinen eigenen Eisvogel

    C
  • Wolfgang Sh. 5. Februar 2013, 16:13

    +
  • H. Haberscheidt 5. Februar 2013, 16:13

    o.k., verstehe, nennt man, glaube ich, "Hausmeistersyndrom"!
  • Viaro 5. Februar 2013, 16:13

    Zu viel des Guten ist irgendwann auch schlecht...
  • andreas-g. 5. Februar 2013, 16:13

    Stimmt, Hirn würde auch in der Vogelfotografie nicht schaden. Dann hätte auch die Wiederholung des Immergleichen ein Ende.
  • Albert Wirtz 5. Februar 2013, 16:13

    pro
  • D-P Photography 5. Februar 2013, 16:13

    C
  • J.v.B. 5. Februar 2013, 16:13

    Hab hier schon bessere gesehen. C

Informationen

Sektion
Klicks 1.760
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv Sigma 150-500mm F5-6.3 DG OS APO HSM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 500.0 mm
ISO 250