Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Auf der Flucht...

Auf der Flucht...

957 21

Markus G.Leitl


Basic Mitglied, aus dem wilden Süden

Auf der Flucht...

...vor den Ausläufern der Wellen. Das sieht immer besonders lustig aus, wenn die Sanderlinge „ihre Beine in die Hand nehmen“.

An diesem Tag (24.11.08) hatte ich das ganz besondere Glück, einen ganzen Schwarm Sanderlinge bei ablaufendem Wasser beobachten und fotografieren zu können. Das Wasser sickerte ganz besonders langsam in den Sand ein, wodurch es zu schönen Spiegelungen kam. Das Licht war zwar nicht perfekt, aber alles andere (azurblauer Himmel, wenig Wind und das ablaufende Wasser) machte ein paar durchaus brauchbare Aufnahmen möglich (wie ich finde).
.
.
.
Sony A700
ISO-200
Sigma 90/2.8 Macro
F/6,3
1/1250sek.
Bel.korr. – 0,3
Ausschnitt ca.50%
.
.
.
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind wie immer sehr willkommen !
.
.
.
Wünsche Euch allen einen schönen Restsonntag !!!

Bitte habt Verständnis, dass ich im Moment sehr wenig Zeit habe und nur sehr sporadisch Anmerkungen schreibe, aber das ändert sich vermutlich ab Ende nächster Woche wieder zum Besseren.
.
.
.
vom selben Tag , zwei Stunden später

"Eisberge" in SPO...
"Eisberge" in SPO...
Markus G.Leitl

Kommentare 21

  • wundertüte 20. Januar 2009, 19:44

    Sieht lustig aus, wie die mit ihrem eingezogenen Hälsen nach unten blickend, alle gemächlich in eine Richtung laufen. Sieht eigentlich aus, als wenn sie gerade eine Abmahnung erhalten haben. Machen die das den ganzen Tag? LG Anett
  • Monika 1605 19. Januar 2009, 20:56

    Wunderbares Bild und die Spiegelung ist klasse.
    Da hattest Du wriklich Glück.
    Liebe Grüße MO
  • arnd g. 19. Januar 2009, 19:51

    das hat einen guten Schnitt !
    lg arnd
  • Peter Arnheiter 19. Januar 2009, 18:28

    38 sind's, vorwärts und zur Kontrolle auch rückwärts gezählt! Man würde es auf den ersten Blick nicht glauben wollen! Ein toller Schnappschuss in prächtigem Licht, in wohltuender Farbharmonie und mit einem gekonnt eingerichteten Schärfeverlauf. Und die Reflexionen auf dem seichten Wasser sind ja vom Feinsten!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Hendrik Fuchs 19. Januar 2009, 13:33

    Ein perfektes Bild. So viele auf einen Klick - Gratulation. Da gibt es nichts zu meckern.

    Gruß Hendrik
  • Rafael Kowatz 19. Januar 2009, 5:29

    Ein tolles Bild ist Dir da gelungen, zielgerichtet laufen Alle in die gleiche Richtung! Die Spiegelung ist absolut Spitze, Gruß Rafael
  • Ike B. 18. Januar 2009, 23:55

    Superschön und dann noch sooo scharf! Die Kleinen sind ja so flink und nah ran kommt man meistens auch nicht.....insofern eine klasse Aufnahme!!
    LG
    Ike
  • Micha. G. 18. Januar 2009, 21:26

    Also vor diesen schäumenden Fluten würde ich auch davon laufen. ;-))
    Gruß Michael
  • Axel Flörchinger 18. Januar 2009, 20:50

    Die Spiegelungen geben der Aufnahme den richtigen Pepp. Von diesen Vögeln hab ich noch gar nichts gewusst :-(

    LG Axel
  • Knut Geissler 18. Januar 2009, 16:23

    Ein klasse Foto. Gratulation.
    LG Knut
  • Küppi 18. Januar 2009, 13:56

    Das ist eine wirklich lustige Szene, die du mehr als "brauchbar" festgehalten hast :-) LG Küppi
  • Ulli Pohl 18. Januar 2009, 13:29

    herrlich, wie sie mit ihrer spiegelung dahin wuseln:-)
    sehr gelungen!

    lg ulli
  • Joachim Hampel 18. Januar 2009, 13:12

    Mir fehlen die Worte. Das Bild ist einfach nur schön. Ich versuchte die Vögel zu zählen aber lies es wieder sein. Die Spiegelung erschwert die Rechnung ;o)

    LG
    Joachim
  • Philipp Steiger 18. Januar 2009, 13:00

    Sieht ja schick aus wie die da alle langlaufen:) ..Klasse festgehalten.. Rahmen passt gut, find ich!
    lg phil
  • Christine Horn 18. Januar 2009, 12:43

    Das ist das 1. SPO-Sanderlinge-Rudelrennen :-)
    Was für ein faszinierendes Bild, wie die kleinen Gesellen versuchen den heranrollenden Schaumkronen zu entkommen. Die Spiegelungen geben der Aufnahme einen brillianten Touch.
    Wiedermal klasse gemacht, Markus!

    LG Chrissie