Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Kommentare 10

  • Wulf Krümpelmann 6. November 2001, 0:06

    @Susi: Was der Betrachter vorzieht, hängt meines Erachtens stark von seinem Bezug zum Segeln ab. Ich segele recht viel und fotografiere dabei auch. Daher ist es für mich natürlich, daß der Horizont schräg ist, ich bin ja im Interialsystem Boot, das für mich gerade ist. Wenn man nicht so oft segelt, ist der Anblick mit dem geraden Horizont gewöhnungsbedürftig, das gebe ich gerne zu.

    Gruß

    Wulf
  • Susanne Werther 1. November 2001, 20:37

    @ Wulf: Ich glaube ich würde den geraden Horizont bevorzugen. Dann ist zwar der Rumpf schief, das macht aber in sofern nix, da wie du schon sagtest Das Boot ja segelt. Für den Betrachter ist es allerdings so angenehmer. Er sieht ja nur zu und sitzt nicht mit im Boot.

    Gruß Susi
  • Wulf Krümpelmann 31. Oktober 2001, 12:46

    @Andreas,
    Das Problem ist, das auf einem Segelboot selbst bei minimalem Wind der Rumpf leicht schräg ist. Wenn nun Rumpf und Horizont sichtbar sind, kann man entweder den Rumpf gerade rücken oder den Horizont. Beides geht nicht. Und es hängt heftig vom Betrachter ab, was er bevorzugt, bzw. wo er den Fokus (Boot oder Landschaft) setzt. Der Fokus kann natürlich auch vom Fotografen gesetzt werden.

    Gruß

    Wulf
  • AndreasD 28. Oktober 2001, 9:41

    @Wulf: Sicherlich widerspricht sich das auf dem Boot, hat aber nix mit der Präsentation eines Fotos zu tun. Bei rauher See mit Wellengang, Gischt und Bewegung im Bild, gibt eine Schieflage sicherlich zusätzliche Dynamik und ist ein Muss, aber bei einem Wellengang wie in der Badewanne sehe ich das anders.
  • Wulf Krümpelmann 27. Oktober 2001, 22:40

    @Susanne,
    Ein gerader Horizont und Segeln wiederspricht sich.
    Gruß

    Wulf
  • Erika Und Bernd Steenfatt 27. Oktober 2001, 20:00

    Die Perspektive finde ich toll !
    Bernd
  • Susanne Werther 26. Oktober 2001, 17:09

    Sehr schönes Motiv. Der Ausschnitt ist auch gut gewählt, aber wie schon gesagt, hätte ich den Horizont noch begradigt.

    Gruß Susi
  • Wulf Krümpelmann 26. Oktober 2001, 16:36

    Ein schönes Motiv, mit einem schönen Boot. Der Ausschnitt paßt einfach.

    Gruß

    Wulf
  • AndreasD 26. Oktober 2001, 16:10

    Das Bild ist vom Ansatz her tolles Foto. Was stört sind die Lichtreflexe rechts/links und der nach rechts abfallende Horizont. Der dürfte waagrecht sein. Den Bootsrumpf in die rechte Ecke laufen zu lassen ist eine sehr gute Idee und gibt dem Bild einen besonderen Reiz.
  • Karl Vock 1 26. Oktober 2001, 16:04

    Das andere Bild gefällt mir besser.

Informationen

Sektion
Klicks 366
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz