Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Auf den Punkt

Blick auf eines des Wahrzeichen Halle-Neustadts....die umgangssprachlich Punkthochhäuser genannt werden.....warum keine Ahnung :-)
Halle-Neustadt findet leider fotografisch gesehen kaum Beachtung. Was ich persönlich schade finde und in nächster Zeit ab und zu ein Bild aus Ha-Neu einstreuen werde.
Mehr zu Ha-Neu gibts hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Halle-Neustadt

Kommentare 26

  • schulz54 11. Mai 2014, 17:43

    Eine stimmungsvolle Stadtaufnahme. Gut gewälter Standpunkt.

    Gruß, Jürgen
  • nuengsongsam 11. Mai 2014, 11:11

    Die heißen Punkthäuser, weil man im Vorfeld der Planung vergessen hat, der Sache rechtzeitig einen Punkt zu setzen.
  • Ruhrpottbengel 10. Mai 2014, 16:39

    sehr schöner blickwinkel und kontrast torsten...der vordergrund gefällt mir natürlich besser :-)
    lg volker
  • Creutzburg 10. Mai 2014, 9:51

    Die überragende Neustadt | . . .
  • Diana Ueberschaer 9. Mai 2014, 23:14

    Torsten das sind HH glaube 22 Etagen. Punkthh weil es im Luftbild einen Punkt -okey Viereck ähnelt und keinem Rechteck wie ein Neustadtblock.
    LG Diana.
  • Stefan Kiep 9. Mai 2014, 21:50

    COOL !!!
    LG Stefan.
  • AugenBlick(e) 9. Mai 2014, 19:28

    Danke, Torsten. Seit meiner Kindheit lebe ich hier und es gibt noch immer mehrere gute Gründe, zu bleiben. Das Erscheinungsbild ist vielleicht etwas kontrastreicher als in manch feinerer Umgebung; vom üppigen Grün über inzwischen sanierte und teilweise pfiffig umgebaute Plattenbauten in freundlichen Farben bis hin zu den tatsächlich sichtbaren Merkmalen eines "sozialen Brennpunktes" findet sich hier alles.
    In diesem Jahr wird Neustadt 50 - ein guter Anlass, um mehr davon zu zeigen.
    Mein bisher einziges war dieses hier (auch wenn's nicht gerade eine der schönsten Seiten zeigt):
    Hausmüll
    Hausmüll
    AugenBlick(e)

    LG - Judith
  • Wmr Wolfgang Müller 9. Mai 2014, 17:35

    eine Ansicht von der ,,Skylinie" Halles ...?. Bei meinem Besuch leider entgangen ..hast einen guten Fotostandort gefunden..klasse
    wolfgang
  • Jojo Metzi 9. Mai 2014, 17:22

    Ha-Neu soll doch, soweit ich informiert bin, nee Plattensiedlung sein. Da bin ich mal gespannt.
    jometzi
  • Torsten TBüttner 9. Mai 2014, 17:11

    Danke für diese wissenschaftlich fundierte und exakte Aussage!
  • Ralph.S. 9. Mai 2014, 17:09

    Ein schöner Blick auf die ehemalige Chemiearbeiterstadt, klasse der Vergleich der unterschiedlichen Architekturen.

    Der Begriff Punkthochhaus kommt daher das diese Gebäude aus dem All durch den quadratischen Grundriss wie ein Punkt aussehen, während sich die chinesische Mauer im Vergleich dazu wie ein Band durch die Gegend schlängelt :-)
  • Bagojowitsch 9. Mai 2014, 16:09

    Also eigentlich sehen die eher wie Lego-Häuser aus ;-)
    Vielleicht kommt der Name ja daher, dass der Bürgermeister mal gesagt hat "Schluß, Punkt, aus - hier kommen jetzt Hochhäuser hin".

    LG Winfried
  • J.Kater 9. Mai 2014, 16:07

    Klasse der Blick auf die Hochhäuser!
  • WOLLE H 9. Mai 2014, 12:34

    Gefällt mir sehr gut, dieser Blick über die schönen alten Hausdächer auf die Neubauten !!!!
    Gruss Wolfgang
  • Reiner BS 9. Mai 2014, 11:58

    Der Krimi gestern Abend, deine Fotografie ist interessanter.
  • hexe adriana 9. Mai 2014, 11:41

    super, hab ich gestern auch im krimi gesehen! gefällt mir!
    lg
  • KHMFotografie 9. Mai 2014, 10:56

    .. eine sehr schöne Ansicht zeigst du uns hier.... mit einen sehr guten Bildaufbau... klasse!!!

    ich bin bespannt auf weitere Eindrücke von Halle-Neustadt!

    LG. kalle
  • Trübe-Linse 9. Mai 2014, 10:27

    Ein starker Blickwinkel. Vom scheinbar Maroden über das Historische zum Neuzeitlichen. Nun die besten Zeiten haben diese Neubauten vielleicht schon hinter sich. Erinnert mich an Leipzig Grünau. Aber es gibt auch positive Wohnraumnutzungen in solchen Plattenbauten. Die Punkthochhäuser schauen für mich etwas aus wie die verdrehbaren Würfel aus den 80ern. Gruß Mirko
  • DK-PictureBox 9. Mai 2014, 10:10

    Ja, bin auch gespannt auf deine Sichtweise gespannt. Guter Einstieg in die Materie. ;)
    Lg Dörte
  • jbd68 9. Mai 2014, 9:53

    bin gespannt, das Bild bringt schonmal ne gute Perspektive, VG Björn
  • authbreak 9. Mai 2014, 9:47

    Schön hier der Kontrast zwischen dem Fachwerkhaus im Vordergrund und den Wohnsilos im Hintergrund.
    Gruß Heinrich
  • Sanne - HH 9. Mai 2014, 9:45

    interessant...dein Bildaufbau....fein gestaffelt und es gibt viel zu entdecken...Sanne
  • Torsten TBüttner 9. Mai 2014, 9:24

    ja Karla....Ha-Neu ist halt eine typische Plattenbausiedlung :-), aber hat auch schöne Ecken zu bieten!
  • Martina I. Müller 9. Mai 2014, 9:22

    ... freue mich schon darauf, Torsten ... ich habe 34 Jahre in Neustadt gewohnt - da ist man mit vielen Eckchen dort verbunden.. ;-)
    LG Martina
  • Karla M.B. 9. Mai 2014, 9:20

    Ein feiner Blickwinkel und ein schöner Standort von Dir...meine Augen bleiben immer an dem schmucken Haus dort vorne hängen.
    Und wenn sie dann doch bis zu den Punkthochhäusern kommen, finde ich sie so von Weitem interessant...nuja, von Weitem.
    Ha-Neu scheint ja eine Neubaublock (Plattenbau?) Siedlung zu sein, und die sind ja meist recht unbeliebt...
    Bin dann mal auf Deine Serie gespannt.
    LG Karla