Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
auf dem Weg zur Herdoubreid / Island

auf dem Weg zur Herdoubreid / Island

858 14

Brigitte Kotek


Free Mitglied, St.Pölten

auf dem Weg zur Herdoubreid / Island

Die Herðubreið gilt mit seiner auffälligen Form eines Tafelvulkans als die Königin der Berge Islands. Der Berg liegt im isländischen Hochland in der Wüste Ódáðahraun (= Missetäterwüste), nicht weit entfernt von der Askja. Die Wüste besteht aus sehr ausgedehnten, meist schwarz-grau gefärbten Lavafeldern, die unter anderem auf Ausbrüche des Schildvulkans Trölladyngja zurückzuführen sind.

Am Fuß des Berges liegt die Oase Herðubreiðarlindir, von der aus man Wanderungen starten kann. In früheren Zeiten lebten hier Geächtete, die wegen Verbrechen aus der Gesellschaft ausgeschlossen waren.

Kommentare 14

  • Tuny Hilger 7. September 2007, 20:04

    immens...
  • Mike Wieland 5. September 2007, 22:09

    Wirklich eine schööne Aufnahme, ich vermisse nur "meine Palmen".

    Gruß
    Mike
    www.malapascua.de
  • Gabriele Benzler 4. September 2007, 20:40

    Da staubt es aber ganz ordentlich. Tolle Aufnahme.
    LG Gabi
  • Sir Tobys diario 2007 29. August 2007, 19:01

    Das finde ich sehr einladend fuer eine ausgedehnte Wanderung, ist so uebersichtlich, kann man sich nicht verlieren ...! Vielleicht waren deshalb die Geaechteten frueher dort bestraft worden, weil eine Flucht wohl sehr schnell aufgefallen waere ...? *lg, i.A. Miriam
  • ston 29. August 2007, 18:46

    riecht ganz gewaltig nach Abenteuer. Will ich auch mal wieder;-(

    LG Stefan
  • Heidi Sprenger 29. August 2007, 7:12

    Eine super Aufnahme, ich liebe diese karge Schönheit
    Islands!
    LG Heidi
  • Susa Helmert 28. August 2007, 21:58

    Tolle Aufnahme!!

    LG susa
  • Petra Schiller 28. August 2007, 19:42

    Sieht irgendwie unwirklich aus. Hat was...LG Petra
  • Martin1 Beck 28. August 2007, 19:39

    Ein imposanter Berg, super Bild
    Lg Martin
  • Fríða M. 28. August 2007, 18:55

    Hm, da muss mal was korrigiert werden ;-)
    Viele Vulkane Islands tragen einen weiblichen Namen, unter anderem Herðubreið, sie gilt als die Königin der isländischen Berge.
    Weitere berühmte Schwestern der Herðubreið sind Hekla, Katla, Askja und auch Krafla.
    Nicht desto Trotz, eine gelungene Aufnahme der "Königin" :-)
    Gefällt mir gut!

    LG, Fríða M.
  • Herbert Collet 28. August 2007, 18:50

    schönes motiv. ein gefühl von freiheit und abenteuer
    lg herbert
  • Markus(schniepy) Schmitz 28. August 2007, 13:28

    ich beneide dich für diese aufnahmen.so tolle orte und landschaften knipsen zu können!klasse gemacht,vom bildaufbau und den farben her, und auch der text sehr interressant!lg schniepy
  • R.G. K. 28. August 2007, 11:28

    Schaut ja Grimmig aus,
    aber hat ja ach nur unsere Hausberghöhe.
    mfg.rgk.
  • Tanjung-Pinang 28. August 2007, 10:26

    Ein sehr staubiger Weg !!
    Klasse festgehalten.
    lg monika

Informationen

Sektion
Klicks 858
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz