Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auf dem Weg zum Salar de Tara...

Auf dem Weg zum Salar de Tara...

646 4

Petra Fümel


World Mitglied, Stuttgart/Fellbach

Auf dem Weg zum Salar de Tara...

Der Salar de Tara ist eine geomorphologische Salzpfanne in der Atacamawüste in Nord-Chile. Er liegt ca. 4300 m ü.N.N. eingebettet in der Hoch-Puna, rund 120 km östlich von San Pedro de Atacama.

Kommentare 4

  • Norbert van Tiggelen 3. August 2017, 19:35

    Sehr stark !!!

    Freiheit

    Freiheit heißt, all das zu machen,
    was man einfach machen will,
    unabhängig zu bestimmen
    ohne Zwang und ohne Drill.

    Freiheit heißt auch, zu bestimmen,
    was man selbst für richtig hält,
    welcher Religion man huldigt,
    sich nicht nur mit Pflichten quält.

    Freiheit heißt, zu kritisieren,
    ganz egal, zu welcher Zeit;
    sich das Wort nicht nehmen lassen
    wegen Untergebenheit.

    Darum sollten wir tagtäglich
    sie als großes Glück anseh’n;
    denn nicht jeder Mensch auf Erden
    darf die eignen Wege geh’n.

    ©Norbert van Tiggelen
  • Benita Sittner 3. Februar 2015, 19:26

    ....unendliche Weite die durch den Camper noch besser vorstellbar wird....VLG Benita
  • Lola Diaz Somodevilla 2. Februar 2015, 22:31

    ¡Cuanto añoro mi autocaravana!... preciosa. un saludo Lola!!
  • fotomarion 2. Februar 2015, 22:00

    Was eine Weite !


    Glg marion

Informationen

Sektion
Ordner Chile
Klicks 646
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 320