Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

jottk


Free Mitglied, München

Auf dem Weg zum Mönch

Shinbyu wird die Zeremonie genannt in der ein Junge im Alter von 4 bis ca 12 Jahren in das Kloster geht (gegangen wird).Damit wird nicht nur sein Kharma,sondern auch das der Familie verbessert.In Erinnerung an die königliche Abstammung Buddhas ist seine Bekleidung und die seiner Großfamilie gestaltet.Hier wohl ein Sohn aus einer reich gewordenen Familie.
Mahamuni Pagode.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 251
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH1
Objektiv OLYMPUS M.40-150mm F4.0-5.6 R
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 58.0 mm
ISO 200