Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Manuela Luna


Free Mitglied

*** auf dem Weg nach oben ***

Treppe

Kommentare 8

  • Beble 14. Dezember 2013, 8:36

    Super gesehen!
    Ausrichten oder nicht ist eine Frage wie weit man die Fotografie zum Desktoip Publishing verzerren will.
    Ich bleibe lieber bei der kunstvollen bzw. künstlerischen Ablichtung der Realität.
  • Manuela Luna 6. April 2013, 16:18

    @Stefan: die schiefe Perspektive ist in der Tat so gewollt...
    LG
    Manuela
  • Stefan Bar. ² 6. April 2013, 15:01

    Das Motiv und Licht sind einwandfrei, beim Schnitt, bzw. der Perspektivwahl bin ich nicht ganz sicher. Der rote Teppich ist die Dominante im Bild und die ist schief, auch wenn ich eine mögliche Absicht für den Eckenläufer oben links erkennen könnte. Die einzige gerade Linie scheint mir der Absatz an der Wand oben zu sein.
  • dabbeljubi 6. April 2013, 13:39

    sehr gut !
    lg dabbeljubi
  • Georges Vermeulen 5. April 2013, 18:02

    Klasse , gefällt mir gut .!
    Gr Georges
  • Wilfried G. 3. April 2013, 15:27

    Rechts für Normalbürger -
    links für die, die bereits oben angekommen sind.

    Dass die Stufen unten schräg aus dem Bild
    laufen stört mich nicht.
    Es bringt mehr Räumlichkeit.
    Dagegen könnte man das Teppichende noch
    horizontal ausrichten.
    Insgesamt gefällt mir das Bild mit
    seiner feinen Farbigkeit.

    Gruß Wilfried
  • siegart 2. April 2013, 15:38

    Die grafische Wirkung ist super, das satte Rot ist toll, nur dass die Treppenstufen ein bißchen schief scheinen, stört. LG
  • THR Cadolzburg 2. April 2013, 14:31

    Wunderbar minimalistischer Ausschnitt. Sehr grafische Wirkung, das Rot ein guter Kontrast zum kalten Marmor.
    Ich persönlich hätte die Treppenstufen aber noch am unteren Rand ausgerichtet.
    LG Thomas